Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fahrerflucht und Festnahme: Unfallverursacher war zur Verhaftung ausgeschrieben
Lokales 19.09.2016 Aus unserem online-Archiv

Fahrerflucht und Festnahme: Unfallverursacher war zur Verhaftung ausgeschrieben

Lokales 19.09.2016 Aus unserem online-Archiv

Fahrerflucht und Festnahme: Unfallverursacher war zur Verhaftung ausgeschrieben

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Zwei Verletzte hatte ein Unfallverursacher in der Nacht zum Montag nach einem Unfall in Eich zurückgelassen. Gebracht hat es ihn auf direktem Weg nach Schrassig.

(str) - Kurz nach 3 Uhr kam es in der Nacht zum Montag zwischen der Place Dargent und der Clinique d'Eich zu einem Verkehrsunfall. Als die Polizei vor Ort eintraf fehlte vom Fahrer jede Spur.

Er hatte allerdings seine verletzte Beifahrerin an der Unfallstelle zurückgelassen. Der Unfallhergang ist laut Polizei noch ungeklärt. Im Laufe der Ermittlungen stellte sich allerdings heraus, dass auch eine Fußgängerin in den Unfall verwickelt war und bereits in einem Krankenhaus behandelt wurde.

Der Unfallverursacher konnte nach mehrstündiger Fahndung im Bahnhofsviertel gestellt werden. Es zeigte sich, dass er zur Verhaftung ausgeschrieben war, weil er einem Gerichtsurteil nicht nachgekommen war. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde der Mann festgenommen und dem Untersuchungsrichter vorgeführt. Er wurde inhaftiert. Der Unfallwagen wurde beschlagnahmt.

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.