Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ettelbrücker Geschäftswelt: "Kaaft lokal" fruchtet
Lokales 3 Min. 19.06.2020
Exklusiv für Abonnenten

Ettelbrücker Geschäftswelt: "Kaaft lokal" fruchtet

In der Ettelbrücker Fußgängerzone verhallt der Aufruf „Kaaft lokal“ nicht ungehört. Man hofft denn auch, dass diese positive Entwicklung nachhaltig ist.

Ettelbrücker Geschäftswelt: "Kaaft lokal" fruchtet

In der Ettelbrücker Fußgängerzone verhallt der Aufruf „Kaaft lokal“ nicht ungehört. Man hofft denn auch, dass diese positive Entwicklung nachhaltig ist.
Foto: Nico Muller
Lokales 3 Min. 19.06.2020
Exklusiv für Abonnenten

Ettelbrücker Geschäftswelt: "Kaaft lokal" fruchtet

Nico MULLER
Nico MULLER
Die Coronakrise hat auch den Ettelbrücker Geschäftsleuten zugesetzt. Allerdings lässt man sich hier nicht so schnell unterkriegen.

Als die Online-Plattform Letzshop.lu am 14. September 2018 auf der hauptstädtischen Place d'Armes mit dem Handschlag auf einen roten Buzzer symbolisch freigeschaltet wurde, konnte niemand ahnen, dass dieser Handelsplattform, über die allmögliche Waren und Produkte von Luxemburger regionalen Geschäften und Händlern abgewickelt werden sollten, anderthalb Jahre später eine ganz besondere Bedeutung zukommen würde.

Von Mitte März dieses Jahres, als der Lockdown eingeläutet wurde, bis Ende Mai stieg die Zahl der auf Letzshop ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.