Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ettelbrück: Verwirrter Mann auf Hausdach

Ettelbrück: Verwirrter Mann auf Hausdach

Lokales 26.06.2017

Ettelbrück: Verwirrter Mann auf Hausdach

Tom RUEDELL
Tom RUEDELL
Vier Stunden lang sorgte ein Mann in Ettelbrück für Aufregung, weil er sich weigerte, von einem Hausdach herunterzusteigen. Nachdem er seine Meinung geändert hatte, kam er zur Untersuchung ins Krankenhaus.

(tom) - Große Aufregung in Ettelbrück am Sonntagabend: Kurz nach 21 Uhr ging bei der Polizei die Meldung ein, dass ein Mann auf einem Hausdach sitzt und sich weigert herunterzukommen.

In der Avenue J.F. Kennedy fanden Polizei und Feuerwehr dann tatsächlich einen verwirrten Mann auf einem Hausdach vor. Nach einem gut vierstündigen Einsatz konnte die Polizei am frühen Montagmorgen Entwarnung geben: Der Mann stieg freiwillig vom Dach. Er wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.