Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ettelbrück hat eine neue Brücke
Lokales 3 26.03.2021

Ettelbrück hat eine neue Brücke

Seit Freitagmorgen kann die neue Brücke befahren werden.

Ettelbrück hat eine neue Brücke

Seit Freitagmorgen kann die neue Brücke befahren werden.
Foto: Frank WEYRICH
Lokales 3 26.03.2021

Ettelbrück hat eine neue Brücke

Frank WEYRICH
Frank WEYRICH
Die alte Sauerbrücke hat ausgedient, nun wurde ihr modernes Pendant für den Verkehr freigegeben - zumindest teilweise.

Seit Freitagmorgen ist zwischen Ettelbrück und Ingeldorf eine größere Änderung der Verkehrsführung in Kraft. Die neue Brücke über die Eisenbahnstrecke und die Sauer ist für den Verkehr geöffnet. Sie stellt die Verbindung zwischen dem Bahnhofsviertel und dem Kreisel am sogenannten „Erpeldinger Dreieck“ her. 

Zunächst ist die Fahrspur in Richtung Ingeldorf befahrbar und am kommenden Montag geht dann auch die Richtungsfahrbahn nach Ettelbrück in Betrieb. Nur noch einige Detailarbeiten bleiben zu erledigen, vor allem an den beiden Enden, wo der Anschluss an das bestehende Straßennetz erfolgt. 


Beim Pattondenkmal führt die Sauerbrücke aus Ettelbrück in Richtung Diekirch. Parallel dazu wurde die neue Brücke gebaut. / Foto: Arlette SCHMIT-THIERING
Ettelbrück: Abschied von einem Wahrzeichen
Die geschichtsträchtige Sauerbrücke, seit den 1950er-Jahren auch Pattonbrücke genannt, wird abgerissen. Ihr moderner Ersatz direkt daneben steht inzwischen bereit.

Das rund 280 Meter lange Bauwerk bietet eine breitere Fahrbahn als die bisherige Brücke. Mit deren Inbetriebnahme wird der Weg frei für den Abriss der bestehenden Brücke. 

Während der Sperrung der Eisenbahnstrecke in den Osterferien hat ihr letztes Stündchen geschlagen. 

Aus dieser neuen Situation ergibt sich eine andere direkte Folge: Die Arbeiten zur Verlagerung der Aral-Tankstelle von ihrem derzeitigen Standort auf die andere Seite der Brücke in die Nähe des Kreisels, können beginnen. Das wiederum ist eine Bedingung, um mit der Umgestaltung des nördlichen Teils des Bahnhofsviertels starten zu können.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wegen Inspektionsarbeiten am Straßenviadukt auf Höhe der Ditgesbaach bei Ettelbrück wird die B7 am Samstag von 8.30 bis 17 Uhr zwischen Ingeldorf und Colmar-Berg gesperrt.
Die Eröffnung der Liaison Micheville muss erneut verschoben werden. Dabei sind die neuen Autobahnbrücken bei Raemerich größtenteils abgeschlossen. Doch das Problem liegt woanders.
Lokales, Baustelle Verbindung Micheville, Belval, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Am frühen Montagmorgen wird die neue Brücke, die vom Ban de Gasperich über die Autobahn A6 in Richtung Kockelscheuer führt, für den Verkehr freigegeben.
Mit der Inbetriebnahme des Rond-Point Robert Schaffner im Januar 1992 wurde ein gefährlicher Verkehrsknotenpunkt entlastet. Heute reicht dies allein nicht mehr aus.
Lokales,Irrgarten,Iergaart,Chantier ,Rond-point,Sandweiler. Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
Der offizielle Startschuss für den Bau der neuen Brücke über die Eisenbahnlinie und die Alzette in Mersch fiel am 1. September 2014. Nach weniger als zwei Jahren konnte der Verkehr bereits das neue Bauwerk überqueren.
Foto 8, Juli 2016: Ein letzter Blick auf die Reste der alten Br�cke bevor sie am 3. September ganz verschwunden sein wird. (Foto: Frank Weyrich) / Foto: Frank WEYRICH