Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Escher Weihnachtsmarkt ist eröffnet
Lokales 26 15.11.2019 Aus unserem online-Archiv

Escher Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Gute Stimmung herrschte bereits am Freitagabend beim Escher Weihnachtsmarkt.

Escher Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Gute Stimmung herrschte bereits am Freitagabend beim Escher Weihnachtsmarkt.
Foto: Anouk Antony
Lokales 26 15.11.2019 Aus unserem online-Archiv

Escher Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Luc EWEN
Luc EWEN
Heißer Glühwein gibt es bereits in Esch/Alzette. Dort wurde der Weihnachtsmarkt am Freitagabend offiziell eröffnet.

Am Freitag wurde der Weihnachtsmarkt offiziell im Beisein zahlreicher Ehrengäste feierlich eröffnet. Sei es beim Genuss einer Tasse Glühwein oder eines Gromperekichelchen, der Besuch auf dem Rathausplatz lohnt sich bis zum 22. Dezember für alle, die bereits jetzt vorweihnachtliche Stimmung tanken möchten. 

Der Weihnachtsmarkt mit seinen 33 Ständen ist täglich von 12 bis 20 Uhr geöffnet. 

 Sankt-Nikolaus-Umzug  am 1. Dezember 

Ein Highlight im Rahmenprogramm ist der traditionelle Sankt-Nikolaus-Umzug am 1. Dezember. Der startet um 14.15 Uhr bei der Schule an der Rue Bausch und führt durch die Brillstraße, via die Rue de l'Alzette bis zum Weihnachtsmarkt. 


Laut der 66-jährigen Escher Einwohnerin Maria Céu macht kulturelle Vielfalt eine Stadt lebendig.
Escher Einwohnerin Maria Céu: "Das ist meine Stadt"
Seit 47 Jahren fühlt sich die Portugiesin Maria Céu in der Südgemeinde zu Hause.

Erwähnt sei auch, dass an den Sonntagen des 15., 22. und 29. Dezember in Esch die Geschäfte geöffnet haben und dann festliche Straßenanimationen unter dem Motto „L'Avent des merveilles“ geboten wird.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Esch-Schifflingen: Blick in die Zukunft
Die Entwicklungsgesellschaft Agora hat neue Grafiken veröffentlicht. Sie zeigen, wie das Viertel Esch-Schifflingen einmal aussehen könnte. Dieses soll auf der Brache von Arbed Schifflingen entstehen.