Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Escher Autobahn: Auffahrt Foetz: Auto landet auf dem Dach
Lokales 01.05.2015 Aus unserem online-Archiv

Escher Autobahn: Auffahrt Foetz: Auto landet auf dem Dach

Das Auto kam derart ins Schleudern, dass es auf der gegenüber liegenden Auffahrt auf dem Dach landete.

Escher Autobahn: Auffahrt Foetz: Auto landet auf dem Dach

Das Auto kam derart ins Schleudern, dass es auf der gegenüber liegenden Auffahrt auf dem Dach landete.
Foto: CI Bettemburg
Lokales 01.05.2015 Aus unserem online-Archiv

Escher Autobahn: Auffahrt Foetz: Auto landet auf dem Dach

Mehrmals überschlagen hat sich ein Auto, als es von der Escher Autobahn nach Foetz abfahren wollte. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete nach dem Überschlag auf dem Dach.

(vb) – Mehrmals überschlagen hat sich ein Auto, als es von der Escher Autobahn nach Foetz abfahren wollte. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete nach dem Überschlag auf dem Dach.

Das Fahrzeug lag kopfüber auf der gegenüber liegenden Autobahnauffahrt. Die beiden Insassen zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu, sie konnten das Auto aber selbstständig verlassen.

Nach einer Erstversorgung vor Ort durch die Rettungskräfte aus Bettemburg und Schifflingen wurden sie ins Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Rettungsarbeiten blieb die Auffahrt gesperrt. Vor Ort waren ein Rettungswagen aus Bettemburg und aus Schifflingen, der SAMU Esch, die Feuerwehr Monnerich, der Sauvetage Schifflingen sowie die Polizei mit mehreren Streifenwagen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Eischen: Auto prallt gegen Baum, Motor weggeschleudert
In der Nacht zum Dienstag verlor ein Autofahrer auf der Strecke zwischen Eischen und Hobscheid die Kontrolle seines Wagens und krachte frontal gegen einen Baum. Der Aufprall war so heftig, dass der Motor aus dem Wagen geschleudert wurde.
"Quatre Vents"-Kopstal: Zwei Biker schwer verletzt
Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstagabend auf der Strecke von Kopstal nach Dondelingen. Zwei Motorradfahrer wurden verletzt, ein Benzintank eines der Motorräder explodierte. Weitere Unfälle ereigneten sich bei Osweiler und Graulinster.