Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Esch will Leben in der Innenstadt
Lokales 5 Min. 19.05.2019
Exklusiv für Abonnenten

Esch will Leben in der Innenstadt

So wie die Alzette durch Esch fließt, zieht die Lieser durch Wittlich. Beide Städte haben noch weitere Gemeinsamkeiten. So hatte auch Wittlich Probleme mit Leerständen in der Innenstadt.

Esch will Leben in der Innenstadt

So wie die Alzette durch Esch fließt, zieht die Lieser durch Wittlich. Beide Städte haben noch weitere Gemeinsamkeiten. So hatte auch Wittlich Probleme mit Leerständen in der Innenstadt.
Foto: Luc Ewen
Lokales 5 Min. 19.05.2019
Exklusiv für Abonnenten

Esch will Leben in der Innenstadt

Luc EWEN
Luc EWEN
Wittlich blüht nicht nur, weil Bepflanzungen den nun freigelegten Fluss Lieser säumen, sondern auch was die Geschäftswelt betrifft.

Die Treppe zum alten Sitzungssaal im historischen Rathaus von Wittlich führt vorbei an den vier apokalyptischen Reitern. Diese zieren kunstvoll und in Blei gefasst die von Georg Meistermann geschaffenen Glasfenster.

Nach ihm ist auch eine Wittlicher Auszeichnung benannt, welche an Persönlichkeiten wegen ihres Eintretens für die Demokratie verliehen wird. 2018 war Jean-Claude Juncker Preisträger.

Dies ist nicht die einzige Begegnung mit Luxemburg in dem atemberaubenden, barocken Gebäude, dessen Grundmauern auf das 17 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neue Chance für die Geschäftswelt
Für die Geschäftswelt im Zentrum von Esch sieht es seit Jahren nicht blendend aus. Etwa 60 Lokale stehen zurzeit leer. Umso mehr begrüßt der Escher Geschäftsverband die Aufwertung des Stadtkerns.
Die Escher Geschäftswelt und das Stadtzentrum sollen nach und nach aufgewertet werden.
Neue Impulse für Esch/Alzette
Von Leerstand in Escher Geschäftslokalen war schon häufig die Rede. Investoren lassen solche Äußerungen neuerdings aber nicht mehr unkommentiert im Raum stehen.