Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Esch: Neue Investoren in der Fußgängerzone
Lokales 4 Min. 02.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Esch: Neue Investoren in der Fußgängerzone

Am Montag wird Astrid Freis ein letztes Mal die Generalversammlung des Escher Geschäftsverbandes leiten.

Esch: Neue Investoren in der Fußgängerzone

Am Montag wird Astrid Freis ein letztes Mal die Generalversammlung des Escher Geschäftsverbandes leiten.
Foto: Anouk Antony
Lokales 4 Min. 02.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Esch: Neue Investoren in der Fußgängerzone

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Nach elf Jahren gibt Astrid Freis ihre Präsidentschaft im Escher Geschäftsverband auf. Trotz schwieriger Lage für viele Geschäftsleute werde derzeit viel in Esch investiert, erklärt sie.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Esch: Neue Investoren in der Fußgängerzone“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mit der Stahlindustrie begann Esch zu wachsen. Eine Stadt von bis zu 50.000 Einwohner war in Planung. Ein Ziel, das auch heute angestrebt wird.