Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Esch: Bagger beim Ariston
Lokales 02.10.2020 Aus unserem online-Archiv

Esch: Bagger beim Ariston

Der Anbau wurde bereits zum Teil abgerissen.

Esch: Bagger beim Ariston

Der Anbau wurde bereits zum Teil abgerissen.
Foto: Luc Ewen
Lokales 02.10.2020 Aus unserem online-Archiv

Esch: Bagger beim Ariston

Luc EWEN
Luc EWEN
Lange wurde kein Film mehr im bekannten Lichtspielhaus gezeigt. Ab 2022 sollen hier Theatervorführungen stattfinden.

Die Arbeiten am Ariston-Gebäude haben begonnen. Von Außen ist zu erkennen, dass ein Anbau, der dem Kino in späteren Jahren zugefügt worden war, bereits teilweise abgerissen wurde. „Das denkmalgeschützte Gebäude behält im Zuge der Renovierung seine ursprüngliche architektonische Erscheinung und wird vor allem im Inneren modernisiert und umstrukturiert“, sagt dazu der Pressesprecher der Stadt Esch, Luc Schloesser. 

 Die Stadt Esch hatte das ehemalige Lichtspielhaus nach einer längeren öffentlichen Polemik erworben und wird es nun zu einem zweiten Standort für das Stadttheater umbauen. Der Schwerpunkt soll hier später auf Kinder- und Jugendtheater liegen. 


Théâtre d'Esch: Rattraper le temps perdu
La saison 2020-21 du Théâtre d’Esch/Alzette: comprendre le passé récent pour aller de l’avant.

Dazu wird der ehemalige Kinosaal im Erdgeschoss zu einem großen Vorstellungsraum mit Bühne umgebaut. Im Untergeschoss soll ein Bistro eingerichtet werden, das vor, nach, aber auch außerhalb der Theatervorstellungen nutzbar sein soll. Im Obergeschoss ist ein Veranstaltungssaal, der auch von Vereinen genutzt werden kann, geplant. Im Jahr 2022, in dem Esch als europäische Kulturhauptstadt gilt, wird das Ariston als einer der Austragungsorte von Esch 2022 neu eröffnet, heißt es seitens der Pressestelle der Stadt Esch, auf Nachfrage nach dem Zeitplan hin. Im ersten Halbjahr 2022 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. 

Bis dahin wird die Baustelle im derzeit allgemein sehr baustellengeplagten Viertel wohl für weitere Verkehrsbehinderungen sorgen.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Aus dem ehemaligen Kino wird ein Theater mit Fokus auf Kindertheater. Das neue Kulturgebäude soll im Lauf vom Kulturjahr 2022 eröffnen. So ist es zumindest vorgesehen.
Visite Ariston, Foto Lex Kleren
Die Stadt Esch und die Eigentümer des ehemaligen Kinos sind sich über den Verkaufspreis des Gebäudes einig. Allerdings muss die Stadt nicht den vollen Preis zahlen.
Esch-sur-Alzette / 29.11.2018 / Nicolas Anen
Was wird aus dem früheren Kino Ariston? Die Stadt Esch hat am Montag vorgeschlagen, dort einen Theatersaal zu betreiben. Allerdings unter gewissen Bedingungen.