Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Esch/Alzette: „Scholesch-Eck“ soll 2017 abgerissen werden
Es kommt Bewegung in die Akte "Scholesch-Eck"

Esch/Alzette: „Scholesch-Eck“ soll 2017 abgerissen werden

Foto: Nicolas Anen
Es kommt Bewegung in die Akte "Scholesch-Eck"
Lokales 13.10.2016

Esch/Alzette: „Scholesch-Eck“ soll 2017 abgerissen werden

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Ab Anfang 2017 sollen die Abrissarbeiten des "Scholesch-Eck" in Angriff genommen werden. Die Ruine in der Alzettestraße steht seit einem Brand 2011 leer.

(na) - Dem neuen Inhaber des „Scholesch-Eck“ in Esch/Alzette wurde eine Abrissgenehmigung von der Gemeinde erteilt. Wie ein Vertreter der Firma Akdime auf Anfrage hin Wort.lu bestätigte, sollen die Abrissarbeiten Anfang 2017 in Angriff genommen werden.

Seit Februar 2011 leer

Gemeinsam mit der französischen Gruppe "Wajsbrot" hat diese Firma das „Scholesch-Eck“ 2015 übernommen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema