Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Erziehungsanstalt Dreiborn: Erste Jugendliche in Sicherheitstrakt eingezogen
Guy Aeckerlé, Joëlle Ludewig und Ralph Schroeder im Innenhof der "Unisec".

Erziehungsanstalt Dreiborn: Erste Jugendliche in Sicherheitstrakt eingezogen

Foto: Volker Bingenheimer
Guy Aeckerlé, Joëlle Ludewig und Ralph Schroeder im Innenhof der "Unisec".
Lokales 3 Min. 24.11.2017

Erziehungsanstalt Dreiborn: Erste Jugendliche in Sicherheitstrakt eingezogen

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Nach jahrelangem Hin und Her hat die geschlossene Abteilung in Dreiborn den Betrieb aufgenommen. Die Jugendlichen unterliegen dort einem strengen Tagesrhythmus.

(vb) - Ein massiver Block, mit dunklem Holz verkleidet, thront am Hang über Wormeldingen. Hohe Mauern umschließen das Gebäude. Ein Zaun, Scheinwerfer und viele Überwachungskameras signalisieren: Hier kommt niemand so leicht heraus. Seit Anfang November wohnen dort, in der geschlossenen Abteilung „Unité de secours“ die ersten straffälligen Jugendlichen.

Der Name klingt in den Ohren vieler Luxemburger Schüler wie eine Drohung: Dreiborn ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema