Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Erste Schneeflocken in der Nacht auf Dienstag möglich
Lokales 29.11.2020

Erste Schneeflocken in der Nacht auf Dienstag möglich

Von Sonntag auf Montag soll es mit Werten von bis zu -6 Grad winterlich kalt werden. Erst in der darauffolgenden Nacht sind Niederschläge möglich.

Erste Schneeflocken in der Nacht auf Dienstag möglich

Von Sonntag auf Montag soll es mit Werten von bis zu -6 Grad winterlich kalt werden. Erst in der darauffolgenden Nacht sind Niederschläge möglich.
Foto: DPA
Lokales 29.11.2020

Erste Schneeflocken in der Nacht auf Dienstag möglich

Dichte Wolken und Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt könnten am frühen Dienstag den ersten Schnee des Jahres mit sich bringen.

(TJ) - Nach einem wechselhaften Montag mit Temperaturen zwischen Null und vier Grad sollen in der Nacht auf Dienstag dichte Wolken aufziehen. Dabei wird Niederschlag erwartet, wie der Deutsche Wetterdienst für Rheinland-Pfalz und das Saarland meldet. Bis zu drei Zentimeter seien je nach Lage möglich. Zugleich ergeht eine Glatteis-Warnung. Im Laufe des Dienstags solle es dann mit Temperaturen zwischen zwei und sieben Grad wieder milder werden.

Auch der staatliche Wetterdienst Météolux meldet erstmals Schnee. Allerdings soll in Luxemburg während der Nacht zum Dienstag in den Höhenlagen nur maximal ein Zentimeter niedergehen, dies bei Temperaturen zwischen -2 und Null Grad. Die voraussichtlich frostigste Nacht ist mit Werten von bis zu -6 Grad die von Sonntag auf Montag. Vorsicht vor glatten Straßen ist allemal angebracht.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Es soll kälter werden: Schnee nach Ostern?
Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein versetzten zuletzt so manchen in Frühlingsstimmung. In den kommenden Tagen soll es jedoch wieder kälter werden. Schnee und Schneeregen sind nicht ausgeschlossen.
24.3. Wtter / Winter kehrt zurueck / etwas  Schnee ueber Luxemburg Foto: Guy Jallay