Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Erste Etagen der Tiefgarage Knuedler öffnen am Montag
Lokales 8 2 Min. 25.11.2022
Parking Knuedler

Erste Etagen der Tiefgarage Knuedler öffnen am Montag

Nach Abschluss der Arbeiten stehen 749 Stellplätze zur Verfügung.
Parking Knuedler

Erste Etagen der Tiefgarage Knuedler öffnen am Montag

Nach Abschluss der Arbeiten stehen 749 Stellplätze zur Verfügung.
Foto: Anouk Antony
Lokales 8 2 Min. 25.11.2022
Parking Knuedler

Erste Etagen der Tiefgarage Knuedler öffnen am Montag

Nadine SCHARTZ
Nadine SCHARTZ
Im Januar 2016 wurden die Arbeiten für den Ausbau und die Renovierung des Parking Knuedler aufgenommen. Am Montag werden zwei Stockwerke eröffnet.

Die Großbaustelle Parking Knuedler nähert sich ihrem Abschluss. Am Montag werden die Etagen -2 und -3 des neuen Anbaus für den Verkehr freigegeben. Gleichzeitig wird damit aber auch die nächste Etappe eingeläutet.

„Bei diesem Projekt handelt es sich um eine schwierige Baustelle, da wir unter der ersten, bereits bestehenden Etage, fünf weitere Ebenen in die Tiefe bauen mussten“, erklärte Bürgermeisterin Lydie Polfer (DP) am Freitag beim Rundgang durch das Parkhaus. Insgesamt verfügt die Erweiterung über eine Fläche von 38 mal 50 Metern. 

Mit der Eröffnung der ersten beiden Etagen des Neubaus stehen 136 neue Stellplätze zur Verfügung. Hinzu kommen weitere 216 Parkplätze auf den Ebenen -2 und 3 des alten Bereichs, die in den vergangenen Jahren komplett renoviert wurden. Statt des tristen Graus, das sich den Autofahrern derzeit unter anderem im Erdgeschoss und dem Stockwerk -1 bietet, erstrahlen diese nun in einem hellen, weitaus freundlicheren Ton. Die bestehenden Stellplätze wurden von 2,30 Meter auf 2,50 Meter verbreitert

Mit der Eröffnung dieser Ebenen wird jedoch gleich die nächste Etappe der Renovierung aufgenommen. Am Montag werden nämlich im alten Gebäude die Arbeiten im Erdgeschoss, wo sich die Einfahrt zur Tiefgarage befindet, und der Ebene -1 aufgenommen. 

Am 22. Dezember folgt die Eröffnung der Stockwerke -4 und -5 des Neubaus. Nach dem Kollektivurlaub im Januar 2023 wird dann die Etage -2 des alten Bereichs ebenfalls komplett renoviert.

Abschluss der Arbeiten Mitte 2023

Die Arbeiten für die Renovierung und den Ausbau des Parking Knuedler waren im Januar 2016 aufgenommen worden und sollen vor dem Sommer 2023 abgeschlossen sein.  Mit der Sanierung des bestehenden Parkhauses wurden ebenfalls die technischen Anlagen vollständig ersetzt und die aktuellen Sicherheitsstandards angepasst. Daneben wird im gesamten Gebäude ein System eingerichtet, das die Verfügbarkeit der Stellplätze anzeigt.

Nach Abschluss des gesamten Projekts stehen insgesamt 749 Stellplätze zur Verfügung, davon 18 für Elektroautos, elf Plätze für Frauen und Familien sowie 13 für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Die Fahrradständer werden auch künftig im Erdgeschoss aufgestellt. 

Bleibt zu erwähnen, dass die Arbeiten auf dem Knuedler selbst, laut Lydie Polfer, noch vor dem Sommer 2023 abgeschlossen sein sollen. Anschließend soll die Neugestaltung der Rue du Fossé aufgenommen werden. 


Die Bäume wurden in der Nacht zum Freitag an ihren Standort gebracht.
Der Knuedler ist um drei Bäume reicher
Mitten in der Nacht zum Freitag wurden auf dem Knuedler drei Bäume angepflanzt. Die ausgewählte Uhrzeit erklärt sich durch Sicherheitsgründe.

Die Arbeiten im Parking Rousegäertchen dürften übrigens im Januar 2023 beginnen; die Neugestaltung des Parking Theater nach Fertigstellung der Tiefgarage Knuedler. 

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Statue auf dem Knuedler
Nach 90 Jahren hat das Konstrukt einige Schwachstellen. Der Fuchs soll zurückkehren, wenn die Neugestaltung des Platzes abgeschlossen ist.