Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Erinnerungen an Hochwasser von 1993 werden wach
Lokales 23 2 Min. 16.07.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Unwetterkatastrophe in Luxemburg

Erinnerungen an Hochwasser von 1993 werden wach

Dieses Bild ist 28 Jahre alt - damals stand die Rue du Pont in Echternach auch unter Wasser.
Unwetterkatastrophe in Luxemburg

Erinnerungen an Hochwasser von 1993 werden wach

Dieses Bild ist 28 Jahre alt - damals stand die Rue du Pont in Echternach auch unter Wasser.
Foto: Tessy Hansen
Lokales 23 2 Min. 16.07.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Unwetterkatastrophe in Luxemburg

Erinnerungen an Hochwasser von 1993 werden wach

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Zuletzt war das Land 1993 von großflächigem Hochwasser heimgesucht worden. Ein fotografischer Rückblick.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Erinnerungen an Hochwasser von 1993 werden wach“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Zahlreiche Häuser überflutet
Starke Regenfälle haben in mehreren Orten in Luxemburg für Überschwemmungen gesorgt. Die "Wort"-Fotografen sind vor Ort im Einsatz.
Hochwasser nach Starkregen , Echternach , Evakuierung per Boot  ,  Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Hochwasser in Hesperingen
Am späten Donnerstagvormittag spitzt sich die Situation rund um die Alzette in Hesperingen dramatisch zu.