Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Eine Wissenschaft für sich“
Lokales 16 2 Min. 17.12.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Menschen im Mittelpunkt

„Eine Wissenschaft für sich“

Über die Jahre hat Marcel Hoffmann die Krippe immer weiter ausgebaut.
Menschen im Mittelpunkt

„Eine Wissenschaft für sich“

Über die Jahre hat Marcel Hoffmann die Krippe immer weiter ausgebaut.
Foto: Laurent Blum
Lokales 16 2 Min. 17.12.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Menschen im Mittelpunkt

„Eine Wissenschaft für sich“

Rita RUPPERT
Rita RUPPERT
Seit Wochen opfert Marcel Hoffmann seine Freizeit dem Bau der Weihnachtskrippe in der Pfarrkirche von Hostert. Eine Arbeit, die handwerkliches können und technische Finesse verlangt.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „„Eine Wissenschaft für sich““ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Geschenke sind nun ausgepackt, doch der Christbaum und die Weihnachtskrippe bleiben wohl noch ein Weilchen stehen. Und auch in vielen Kirchen landesweit können noch einzigartige Weihnachtskrippen besucht werden.
Krippe, Krëppchen, crèche Place d'Armes, Weihnachtsmarkt. Photo: Guy Wolff
Auf dem Weihnachtsmarkt bei Olivier
Olivier Papin steht hinter einem über 40 Jahre alten Verkaufsstand auf dem Weihnachtsmarkt. Er hat ihn von seinem Onkel übernommen. Sein Angebot ist zwar traditionell, aber nicht mehr unbedingt typisch...
Reportage Chrëschtmaart, Marché de Noel, Luxembourg, le 06 Decembre 2016. Photo: Chris Karaba
Luxemburgs Verbraucher fühlen sich zum größten Teil dazu verpflichtet in der Weihnachtszeit Geld auszugeben. Fast ein Drittel fühlt sich betroffen, so eine Studie der ING International Survey.
30.11.09 shopping nocturne,  luxembourg, photo: Marc Wilwert
Weihnachtskrippen besichtigen
Die figürliche Darstellung der heiligen Familie im Stall hat Tradition. Der „Chemin des crèches de Noël“ umfasst 14 Krippen, die noch bis zum 10. Januar bestaunt werden können. Der Krippenweg in der Stadt Luxemburg begreift deren 16; sie können noch bis zum 6. Januar bewundert werden.
23.12.2015 Luxembourg, Steinsel, Krippe, crèche, Noël, Weihnachten photo Anouk Antony
Die Weihnachtskrippe selbst bauen
Wer im Krippenbaukurs der "ErwuesseBildung" aktiv werden will, braucht lediglich Ideen. Hilfe bei der Umsetzung gibt es von den Kursleitern.
In liebevoller Kleinarbeit werden die Krippen angefertigt.