Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Eine gute Aussicht: Wegweiser zum 14.Sonntag im Jahreskreis
Lokales 02.07.2016 Aus unserem online-Archiv

Eine gute Aussicht: Wegweiser zum 14.Sonntag im Jahreskreis

Eine gute Aussicht: "Eure Namen sind im Himmel verzeichnet."

Eine gute Aussicht: Wegweiser zum 14.Sonntag im Jahreskreis

Eine gute Aussicht: "Eure Namen sind im Himmel verzeichnet."
Foto: Shutterstock
Lokales 02.07.2016 Aus unserem online-Archiv

Eine gute Aussicht: Wegweiser zum 14.Sonntag im Jahreskreis

Anne CHEVALIER
Anne CHEVALIER
Die Aussendung, Fortsetzung. Aha, es werden immer mehr. 72 Menschen, die er da unter denkbar bescheidenen Bedingungen losschickt, um das Evangelium zu verkündigen, stellt Mireille Sigal in ihrem letzten Wegweiser fest.

Die Aussendung, Fortsetzung. Aha, es werden immer mehr. Letztens hat Jesus seine 12 Jünger ausgesandt, jetzt sind es schon sechsmal so viele: 72 Menschen, die er da unter denkbar bescheidenen Bedingungen losschickt, um das Evangelium zu verkündigen. 72 Ausgesandte, jeweils zwei und zwei … das können doch nicht alles lang erprobte, in der Lehre gefestigte und didaktisch geschulte Spezialisten gewesen sein, die da "wie Schafe mitten unter die Wölfe" geschickt werden? Das gibt zu denken.

Es muss eine bunte Schar gewesen sein, die da, ausgestattet mit sehr präzisen Aufgaben und Verhaltensweisen, in die Welt gesandt wurde. Stellen wir uns das doch einmal heute vor … die ersten zwölf (also Priester, Theologen, Professoren) sind schon geschickt worden, jetzt kommen die anderen dran … also, das müssten dann ja wir übrigen sein, die getauften und mit dem Geist Gottes gestärkten Christen.

Wir alle sollen mit unseren Möglichkeiten von der Liebe und Barmherzigkeit Gottes Zeugnis ablegen. Wir alle sind in seinem Namen und Auftrag unterwegs, inmitten der "Wölfe" der heutigen Welt, inmitten der Bequemlichkeiten, Versuchungen, Anfechtungen. Da fällt das Abschütteln des Staubs zwar nicht immer leicht.

Und eine Erfolgsprämie gibt’s hier auch nicht. Aber eine gute Aussicht: "Eure Namen sind im Himmel verzeichnet. "


Mireille Sigal, Pastoralreferentin mit Schwerpunkt City-Pastoral in den Pfarrverbänden „Luxembourg Notre-Dame“ und „Limpertsberg-Rollingergrund“.

Alle "Wegweiser"-Texte finden Sie in unserem Dossier.