Eindeutiger Nachweis: Der Wolf ist wieder da
So dürfte das Exemplar, das in Luxemburg nachgewiesen wurde, ausgesehen haben.

Eindeutiger Nachweis: Der Wolf ist wieder da

Foto: Vincent Vignon
So dürfte das Exemplar, das in Luxemburg nachgewiesen wurde, ausgesehen haben.
Lokales 3 Min.02.09.2017

Eindeutiger Nachweis: Der Wolf ist wieder da

Jacques Ganser
Jacques Ganser

Ein alter Bekannter des Menschen ist wieder da: Nachdem ihm jahrzehntelang der Garaus gemacht wurde, hat sich der Wolf jetzt wieder zurückgemeldet. Nach 124 Jahren hat er wieder den Weg zurück nach Luxemburg gefunden.

Von Jacques Ganser

  Am 24 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neue Theorie: Wie aus dem Wolf ein Hund wurde
Ist der Wolf wieder zurück oder ist es doch nur ein Hund, der in Luxemburg gesichtet wurde? Beide Spezies haben gemeinsame Vorfahren. Vor vielen Jahrtausenden hat er Mensch in nur einer Region der Welt den Wolf zum Hund gezähmt - die Spuren führen auch in eine Region nahe Luxemburg.
Wolf
Acht Schafe gerissen: War es der Wolf?
Ein Landwirt fand am Samstag acht gerissene Schafe auf einer Weide in Garnich - unweit jener Stelle, an der vor einer Woche ein wolfsähnliches Tier gesichtet worden war. Die Naturverwaltung konnte DNS-Spuren entnehmen, die Aufschluss über den Verursacher geben werden.
Dieses Foto hatte ein Landwirt am späten Mittwochabend geschossen.
Neue Sichtungen: Die Rückkehr des Wolfs
Keine Frage: Der Wolf kommt nach über 100 Jahren zurück in unsere Gegend. Im französischen Département Meurthe-et-Moselle wurde am Mittwoch ein Schaf aufgefunden, das einem Wolf zum Opfer fiel.
Wer hat Angst vorm bösen Wolf? Das Tier steht vor den Toren Luxemburgs. Auf seiner Speisekarte stehen aber eher Kleinwild und Schafe.