Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein Wolf in Lothringen?
Der Wolf war in der Nähe von Walscheid fotografiert worden.

Ein Wolf in Lothringen?

Screenshot: Lor'Actu.fr
Der Wolf war in der Nähe von Walscheid fotografiert worden.
Lokales 20.02.2014

Ein Wolf in Lothringen?

Was als Gerücht bereits seit einiger Zeit die Runde machte, scheint nun bestätigt: In Lothringen ist ein Wolf in freier Wildbahn unterwegs.

Was als Gerücht seit einigen Wochen die Runde machte, scheint nun bestätigt: In Lothringen ist ein Wolf in freier Wildbahn unterwegs.

In der Tat bestätigte das "Office national de la chasse et de la faune sauvage" (ONCFS) dies gegenüber der Tageszeitung  "Républicain lorrain". Der Wolf soll in der Nacht vom 11. auf den 12. Februar zwischen den Ortschaften Lorquin und Neufmoulins mehere Schafe gerissen haben. Beide Ortschaften liegen in der Nähe von Sarrebourg und Saverne.

Zuvor war ein Wolf in der Nähe von Walscheid in eine "Fotofalle" getappt, die das ONCFS aufgestellt hatte.

In der Nacht vom 17. auf den 18. sei ein weiterer Fall aus der Gegend  von Abreschviller gemeldet worden. Auch hier waren Schafe von einem Wolf attackiert worden, so der "Républicain " weiter.

Die Unter-Präfektur von Sarrebourg will sich nun mit den Natur- und Forstspezialisten zusamensetzen, um über die weitere Vorgehensweise in dieser Sache zu beraten.