Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein Stadion wächst heran
Die Tribünen stehen bereits zum großen Teil, nun soll die Dachkonstruktion folgen.

Ein Stadion wächst heran

Foto: Lex Kleren
Die Tribünen stehen bereits zum großen Teil, nun soll die Dachkonstruktion folgen.
Lokales 9 2 Min. 06.06.2018

Ein Stadion wächst heran

Nadine SCHARTZ
Nadine SCHARTZ
Im September 2017 wurden die Arbeiten für das künftige nationale Fußball- und Rugbystadion zwischen Cloche d'Or und Kockelscheuer aufgenommen. Zwar geriet das Vorhaben durch den langen Winter in Verzug, dennoch sollen die ersten Bälle Ende 2019 dort rollen.

Fast sieben Monate nach der Grundsteinlegung hat sich auf dem Standort des künftigen nationalen Fußball- und Rugbystadions in Kockelscheuer einiges getan. Die Arena hat ihre Form angenommen, die Tribünen sind fast vollständig eingebaut. Obwohl auf dem Areal eine Baustelle herrscht und auf dem Spielfeld noch nichts vom grünen Rasen zu sehen ist, lässt sich schon jetzt erahnen, was Sportler und Zuschauer dort erwarten wird.

Anders als in dem längst in die Jahre gekommenen Stade Josy Barthel an der Route d'Arlon kann die neue Arena auch auf internationaler Ebene mithalten ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ein Kind wechselnder Zeiten
Die Sportberichterstattung im "Luxemburger Wort" hat sich seit der ersten Ausgabe der Zeitung am 23. März 1848 kontinuierlich entwickelt. Ein Rückblick auf 170 Jahre Sport im Wort.
Das Foto des Olympiasieges von Josy Barthel in Helsinki erschien auf der Titelseite des "Luxemburger Wort" vom 28. Juli 1952 - allerdings über Umwege ...
Projekte in der Hauptstadt: Die Bagger rollen
Ob Kirchberg, Gasperich, Limpertsberg oder Cents: In Luxemburg-Stadt hat das Baugewerbe Hochkonjunktur. Ob der Tramausbau in Richtung Place de l'Etoile, das künftige Fußballstadion oder neue Schulen - eine Auswahl der Projekte im Überblick.
Auf der Tramstrecke wird emsig an der nächsten Etappe der Tramstrecke gebaut.