Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein Leben als Bergarbeiter
Lokales 4 Min. 28.09.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Ein Leben als Bergarbeiter

Jacques Lacour mit einem Bild, das ihn als jungen Mann bei der Arbeit in der Grube zeigt.

Ein Leben als Bergarbeiter

Jacques Lacour mit einem Bild, das ihn als jungen Mann bei der Arbeit in der Grube zeigt.
Foto: Gilles Kayser
Lokales 4 Min. 28.09.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Ein Leben als Bergarbeiter

Anne Julie HEINTZ
Anne Julie HEINTZ
Mit 20 Jahren verschlägt es Jacques Lacour aus Lasauvage zum Bergbau – ein Weg, den er nie bereut hat.

82 Jahre alt und müde. Jacques Lacour sitzt in seinem kleinen, gemütlich eingerichteten Arbeiterhaus in Lasauvage am Küchentisch. Er hat ein Gesicht, das Bände spricht. Starke Hände, die von einem harten Arbeitsleben zeugen. Wässrige Augen, die auf Traurigkeit hindeuten. „Ich bin der jüngste Sohn einer Bergarbeiterfamilie. Mein ganzes Leben lang habe ich nichts anderes gekannt als Arbeiten“, sagt er.

Sein Blick schweift dabei über ein altes Fotoalbum ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema