Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein Blitzer gegen Handysünder
Lokales 4 3 Min. 06.07.2019
Exklusiv für Abonnenten

Ein Blitzer gegen Handysünder

Ein Blitzer gegen Handysünder

Foto: One Task
Lokales 4 3 Min. 06.07.2019
Exklusiv für Abonnenten

Ein Blitzer gegen Handysünder

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Eine von zehn Verkehrsunfällen ist auf die unerlaubte Nutzung von Mobiltelefonen zurückzuführen. Eine neue Technologie könnte nun Abhilfe schaffen.

Fünf Sekunden lang nimmt ein Autofahrer den Blick von der Straße, wenn er auf sein Handy sieht. Das unterstrich die Securité routière vor wenigen Tagen in einer Pressekonferenz zum Start ihrer aktuellen Verkehrssicherheitskampagne. Während dieser fünf Sekunden legt ein Auto bei 50 km/h ganze 75 Meter zurück, bei 90 km/h sind es bereits 135 und bei 130 km/h 195 Meter.

Die Gefahr, die von dieser Ablenkung ausgeht, ist offensichtlich ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Frage des Tages
Die Sécurité routière startet eine Kampagne gegen die Benutzung von Mobiltelefonen am Steuer. Wie benutzen Sie ihr Telefon im Auto?
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.