Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ehrenamt im Ruhestand
Lokales 4 Min. 03.10.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Freiwilligenarbeit

Ehrenamt im Ruhestand

Francis Lefèvre arbeitet seit seinem Ruhestand ehrenamtlich in der „Agence du Bénévolat”.
Freiwilligenarbeit

Ehrenamt im Ruhestand

Francis Lefèvre arbeitet seit seinem Ruhestand ehrenamtlich in der „Agence du Bénévolat”.
Foto: Steve Eastwood
Lokales 4 Min. 03.10.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Freiwilligenarbeit

Ehrenamt im Ruhestand

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
Wer in Rente geht, freut sich darauf, mehr Zeit zu haben. Doch dies kann auch in Langeweile münden, in das Gefühl, nicht mehr gebraucht zu werden. Das muss aber nicht sein. Eine Möglichkeit, sich weiterhin zu betätigen, ist das Ehrenamt.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Ehrenamt im Ruhestand“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Ehrenamt im Ruhestand“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ehrenamtlicher Einsatz
Bei Pia und Georges Kintziger dreht sich alles um ihr Hobby: das Wandern. Wegen ihrer ehrenamtlichen Engagements im In- und Ausland ist ihre Freizeit allerdings rar gesät. Aufhören kommt für sie aber nicht in Frage.
Stets im Einsatz: Pia und Georges Kintziger
50 Jahre "Lions" in Luxemburg
Am Samstag feiert der Luxemburger „Lions“-Distrikt sein 50. Jubiläum. Beim Service-Club steht die Unterstützung von Menschen in Not im Fokus. Doch auch bei den „Lions“ stößt das Ehrenamt an seine Grenzen.
„Gouverneur“ Jean-Claude Koenig über 50 Jahre „Lions“ in Luxemburg
Ehrenamt im Tierheim
Arbeit gibt es im Tierheimen genug, daher werden Ehrenamtliche oft händeringend gesucht. Gassigeher gibt es zwar schon viele, doch an Katzenstreichlern und sonstigen Pflegern ist immer Bedarf. Beste Karten haben Helfer mit Erfahrung.
Jede Katze braucht Streicheleinheiten: Hier kümmert sich die ehrenamtliche Streichelpatin Frau Grunwald um ein Tier im Berliner Tierheim.