Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ehemaliger Sassenheimer Bürgermeister Fred Sunnen verstorben
Der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Sassenheim ist am Samstag im Alter von 74 Jahren verstorben.

Ehemaliger Sassenheimer Bürgermeister Fred Sunnen verstorben

Archivfoto: Serge Waldbillig
Der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Sassenheim ist am Samstag im Alter von 74 Jahren verstorben.
Lokales 24.02.2014

Ehemaliger Sassenheimer Bürgermeister Fred Sunnen verstorben

Am Montag erreichte uns die traurige Nachricht, dass der ehemalige Abgeordnete und ehemalige Sassenheimer Bürgermeister, Fred Sunnen, am Samstag im Alter von 74 Jahren im „Centre hospitalier“ verstorben ist.

(LW) - Am Montag erreichte uns die traurige Nachricht, dass der ehemalige Abgeordnete und ehemalige Sassenheimer Bürgermeister, Fred Sunnen, am Samstag im Alter von 74 Jahren im „Centre hospitalier“ verstorben ist.

Über acht Jahre lang (von 1997 bis 2005) stand Fred Sunnen an der Spitze der Südgemeinde. Fred Sunnen hatte von Beginn an an die Entwicklung der Industriebrachen am Standort Belval geglaubt und leistete bereits in den Neunzigerjahren Pionierarbeit in diesem Bereich.

Diese Arbeit setzte er unter anderem im Parlament fort, in das er von 1999 bis 2009 gewählt worden war. Fred Sunnen, ehemaliger Schuldirektor, war 38 Jahre lang im Luxemburger Bildungswesen tätig gewesen und galt ebenfalls als anerkannter Bildungspolitiker in der Abgeordnetenkammer.

Das Begräbnis findet am Donnerstag um 15.30 auf dem Beleser Friedhof statt. Anschließend ist eine Messe um 16 Uhr in der Pfarrkirche von Beles vorgesehen.

Das „Luxemburger Wort entbietet den Angehörigen des Verstorbenen sein tief empfundenes Mitgefühl.