Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mann verstirbt nach Arbeitsunfall
Lokales 27.07.2021
Echternach

Mann verstirbt nach Arbeitsunfall

Echternach

Mann verstirbt nach Arbeitsunfall

Foto: Guy Jallay
Lokales 27.07.2021
Echternach

Mann verstirbt nach Arbeitsunfall

Ein 51-jähriger Arbeiter ist am Montag nach einem Sturz aus dem dritten Stock an seinen Verletzungen verstorben.

(m.r.) - Auf einer Baustelle in der Rue de la Gare in Echternach ist am Dienstagmorgen ein Arbeiter nach einem Unfall verstorben. Der Mann befand sich im dritten Stock eines Gebäudes, als er gegen 9.10 Uhr in einen Schacht fiel. 

Für den 51-jährigen Einwohner aus dem Westen des Landes kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Spurensicherung der Kriminalpolizei und Beamte der Gewerbeinspektion waren vor Ort im Einsatz.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mann stürzt in die Tiefe
Bei einem Arbeitsunfall in der Rue de la Gare verunglückte am Dienstagmorgen ein junger Mann aus Belgien tödlich. Er fiel aus dem zweiten Stockwerk in einen Schacht.
Der Mann ist vom Dach in die Tiiefe gestürzt.