Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Drohnenverbot am Nationalfeiertag
Lokales 2 20.06.2019

Drohnenverbot am Nationalfeiertag

Über der Hauptstadt dürfen am Wochenende keine Drohnen fliegen.

Drohnenverbot am Nationalfeiertag

Über der Hauptstadt dürfen am Wochenende keine Drohnen fliegen.
Shutterstock
Lokales 2 20.06.2019

Drohnenverbot am Nationalfeiertag

Während der Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag dürfen über der Stadt Luxemburg sowie in den für die Flugzeuge der Militärparade errichteten Flugräumen keine Drohnen fliegen.

Die Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag bilden für viele Besucher ein willkommenes Fotomotiv. Auf den Einsatz von Drohnen muss dafür jedoch in Luxemburg-Stadt und an einigen anderen Orten verzichtet werden.


22.6.2014 luxembourg, Rosport, fête nationale, Nationalfeiertag, LL.AA.RR le Grand-Duc et la Grande-Duchesse photo Anouk Antony
Nationalfeiertag: Unterhaltung pur
Dutzende Konzerte, einen Fackelzug, ein Feuerwerk und noch viel mehr bietet das Programm zum Nationalfeiertag in der Hauptstadt.

Das Ministerium für Mobilität und öffentliche Arbeit hat nämlich ein Drohnenverbot ausgesprochen. Dieses gilt zwischen dem 22. Juni, 14 Uhr bis zum 23. Juni, 24 Uhr über der Stadt Luxemburg sowie in den eigens für die Flugzeuge der Militärparade errichteten Flugräumen.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.