Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Drogendealer auf frischer Tat ertappt
Lokales 09.07.2019 Aus unserem online-Archiv

Drogendealer auf frischer Tat ertappt

Sichergestellte Drogen und Bargeld.

Drogendealer auf frischer Tat ertappt

Sichergestellte Drogen und Bargeld.
Foto: Polizei
Lokales 09.07.2019 Aus unserem online-Archiv

Drogendealer auf frischer Tat ertappt

Die Polizei konnte am Sonntag einen mutmaßlichen Drogenverkäufer auf frischer Tat ertappen.

(mth) - Die Polizei ertappte am Sonntag einen Drogenverkäufer auf frischer Tat. Eine Polizeistreife hatte beobachtet, wie der Verdächtige vor dem Drogenkonsumraum Abrigado von einer Gruppe Personen umringt war.

Bei Auftauchen der Polizeistreife ergriffen die Personen schlagartig die Flucht. Der Hauptverdächtige wurde gleichzeitig dabei beobachtet, wie er sich eines Gegenstands entledigen wollte.

Bei einer Körperdurchsuchung wurden bei dem Mann rund 370 Euro Bargeld sichergestellt. In einem Zelt, das der Mann benutzte, wurden insgesamt 53 verkaufsfertige Portionen Opiate und Kokain gefunden. Bei anderen Personen aus dem Umfeld des Verdächtigen wurden weitere Drogen sichergestellt. Auch gestohlene Gegenstände (drei Jeanshosen mit Preisschild und Diebstahlvorrichtung)  wurden beschlagnahmt.

Der mutmaßliche Drogenverkäufer wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft festgenommen. Die Drogen, das Bargeld und das Mobiltelefon des Festgenommenen wurden beschlagnahmt. Der Mann musste sich am Montag vor dem Untersuchungsrichter verantworten, der ein Haftbefehl erließ.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Dealer von Kundschaft umringt
Eine Menschentraube um eine Einzelperson vor einem Drogenkonsumraum kam Polizisten verdächtig vor. Nicht zu Unrecht, wie sich zeigen sollte.