Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Drei Einbrüche am Donnerstagabend
Lokales 15.11.2019

Drei Einbrüche am Donnerstagabend

Drei Einbrüche am Donnerstagabend

Foto: Pixabay
Lokales 15.11.2019

Drei Einbrüche am Donnerstagabend

Dreimal wurde am Donnerstagabend in Luxemburg eingebrochen - in Itzig, in Strassen und in Luxemburg-Weimerskirch. In zwei Fällen wurden die Täter sogar auf frischer Tat ertappt.

(SC) - Am Donnerstagabend ereigneten sich in Luxemburg zwei Einbrüche, bei denen die Diebe auf frischer Tat ertappt wurden. Bei einem weiteren Einbruch konnten sich die Diebe unbemerkt aus dem Staub machen.

In der Rue de Reckenthal in Strassen brachen am Donnerstagnachmittag unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus ein und ließen Bargeld und Schmuck mitgehen. Die Einbrecher konnten bisher noch nicht ermittelt werden.

In der Rue de la Corniche in Itzig wurde es für drei Einbrecher am Donnerstagabend etwas enger. Als die Hausbewohnerin gegen 18.15 Uhr nach Hause kam, erwischte sie die drei Langfinger auf frischer Tat. Trotzdem konnten die Unbekannten, die allesamt schwarz gekleidet waren, mit diversem Schmuck und Bargeld fliehen.


Einbrechern voraus sein: Vorbeugung und Verhalten
Ein guter Schutz kann manchen Dieb von seinem Vorhaben abbringen. Die Polizei gibt Tipps und berät was nach einem Einbruch zu tun ist.

Ähnlich ging es zwei Einbrechern in Luxemburg-Weimerskirch. Gegen 23.45 Uhr wurden sie vom Hausbewohner überrascht. Die beiden dunkel gekleideten Täter ergriffen sofort die Flucht und machten sich in Richtung Kirchberg davon.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hin, dass Hausbesitzer in Luxemburg über ihre Internetseite Informationen zur Einbruchsprävention einholen können. Speziell ausgebildete Beamte der Abteilung "Service national de prévention de la criminalité" (SNPC) informieren Hausbesitzer außerdem kostenlos über die Möglichkeiten der Absicherung einer Wohnung und die Installation einer Alarmanlage.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.