2019 soll der Ball im neuen Stadion rollen.

Dossier
Ein neues Fußballstadion für Luxemburg

Das Stadion Josy Barthel in der Route d'Arlon hat bald ausgedient. Ab Ende 2018 oder Anfang 2019 wird der Ball in Kockelscheuer rollen.

Teures Fußballstadion58 statt 30 bis 35 Millionen Euro

Ab 2019 soll der Ball im neuen, 58 Millionen teuren Fußballstadion rollen. Damit wird die Arena deutlich teurer, als ursprünglich angenommen. Eine Erhöhung der Mehrwertsteuer sowie unterschätzte Kosten werden als Ursache angeführt. Auf Luxus wurde weitestgehend verzichtet. Mehr

Fußballstadion - das Stiefkind der Nation

Die Stadt Luxemburg hatte 2008 dem damaligen  Sportminister Jeannot Krecké fünf Standorte für den Bau von Messehallen und/oder einem neuen Sportstadion vorgeschlagen. Das aktuelle Areal in Kockelscheuer war keines davon. Dies bestätigte Krecké im Gespräch mit dem „Luxemburger Wort“. Mehr