Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dossier

Stadion-Architekt im Interview: "Wir betreten Neuland"

2019 soll Luxemburg über ein neues Stadion verfügen. Architekt Christian Hoffmann betritt mit der Planung einer Arena für knapp 10000 Zuschauer Neuland. Eine Herausforderung, auf die er sich freut.
Lokales 5 Min. 22.08.2015

Teures Fußballstadion: 58 statt 30 bis 35 Millionen Euro

Ab 2019 soll der Ball im neuen, 58 Millionen teuren Fußballstadion rollen. Damit wird die Arena deutlich teurer, als ursprünglich angenommen. Eine Erhöhung der Mehrwertsteuer sowie unterschätzte Kosten werden als Ursache angeführt. Auf Luxus wurde weitestgehend verzichtet.
Lokales 2 Min. 10.08.2015

Videoumfrage: So denkt Luxemburg über das neue Fußballstadion

Neues Fußballstadion - ja oder nein? Bei dieser Frage scheiden sich die Geister. Das geht zumindest aus unserer Videoumfrage hervor. In der Fußgängerzone in Luxemburg-Stadt haben wir Passanten um ihre ehrliche Meinung gebeten.
Lokales 1 22.07.2015

Chronologie: Jahrelanges Ringen ums Fußballstadion

Das Stade Josy Barthel hat bald ausgedient. Anfang 2019 soll der Ball im neuen nationalen Fußballstadion rollen. Bis dahin war es einer langer Weg. In unserer Chronologie blicken wir zurück.
Lokales 20.07.2015

Nationales Fußballstadion: Eine rechteckige Arena für Luxemburg

Am Freitag gab es anlässlich einer Pressekonferenz weitere Details zum nationalen Fußballstadion. Demnach steht das "avant-projet sommaire". Erste Bilder des Entwurfes gab es auch.
Lokales 17.07.2015
Auf dieses Areal in Kockelscheuer kommt das neue Fußballstadion hin. Die Bagger rollen 2017 an. Ende 2018, Anfang 2019 soll das Bauwerk fertiggestellt sein.

Gemeinderat Luxemburg: Weiterer Schritt in Richtung neues Fußballstadion

Auf dieses Areal in Kockelscheuer kommt das neue Fußballstadion hin. Die Bagger rollen 2017 an. Ende 2018, Anfang 2019 soll das Bauwerk fertiggestellt sein.
Mit einer Marathonsitzung wird sich der Gemeinderat Luxemburg am Montag in die Sommerpause verabschieden. Es geht vor allem um größere, städtebauliche Projekte – darunter das neue Fußballstadion.
Lokales 3 Min. 13.07.2015
Stadion Kockelscheuer

Fußballstadion Kockelscheuer: Architektenbüro steht fest

Stadion Kockelscheuer
Gerkan, Marg & Partner sowie Beng aus Esch/Alzette setzten sich gegen 24 Mitbewerber durch. Von den weltberühmten deutschen Architekten stammen mehrere WM-Stadien in Brasilien.
Lokales 26.09.2014
Das Stadion wird auf der Cloche d'Or, in direkter Nähe zur Autobahn, errichtet.

Fußballstadion an der Cloche d'Or: Lydie Polfer: "Wir liegen voll im Zeitplan"

Das Stadion wird auf der Cloche d'Or, in direkter Nähe zur Autobahn, errichtet.
In punkto nationales Fußballstadion schreiten die Vorbereitungen planmäßig voran. Fünf Teams von Architekten und Ingenieuren stehen in der engeren Auswahl. Ende des Monats soll die Entscheidung fallen.
Lokales 17.09.2014
Camille Gira, Romain Schneider, Lydie Polfer, Paul Phillipp, Simone Beissel (v. l. n. r.) bei der Pressekonferenz.

Polfer hofft auf Baubeginn im Januar 2017: Stadion: Im Westen kaum Neues

Camille Gira, Romain Schneider, Lydie Polfer, Paul Phillipp, Simone Beissel (v. l. n. r.) bei der Pressekonferenz.
Nächste Woche soll die Ausschreibung für das neue nationale Fußballstadion erfolgen. Im Januar 2017 soll dann der Bau beginnen und bereits zwei Jahre später hofft man auf die Fertigstellung der Arena.
Sport 06.06.2014
Der Bau des neuen Stadions in Kockelscheuer könnte bereits im Herbst starten.

Bauprojekt in Kockelscheuer: Im Eilschritt zum neuen Stadion

Der Bau des neuen Stadions in Kockelscheuer könnte bereits im Herbst starten.
Die Frage nach dem neuen Fußballstadion ist ein ewiges Hin und Her. Nachdem Die Uefa eine letzte Ausnahmegenehmigung für das Stade Josy Barthel erteilt hat, scheint nun Bewegung ins Dossier der neuen Spielstätte zu kommen.
Sport 21.05.2014

Fußballstadion - das Stiefkind der Nation

Die Stadt Luxemburg hatte 2008 dem damaligen  Sportminister Jeannot Krecké fünf Standorte für den Bau von Messehallen und/oder einem neuen Sportstadion vorgeschlagen. Das aktuelle Areal in Kockelscheuer war keines davon. Dies bestätigte Krecké im Gespräch mit dem „Luxemburger Wort“.
Sport 05.03.2014

Nationales Fußballstadion zwischen Kockelscheuer und Ban de Gasperich

Das nationale Fußballstadion wird zwischen Kockelscheuer und Ban de Gasperich gebaut. Kostenpunkt: Rund 30 Millionen Euro. Baubeginn: Noch ungewiss.
Sport 1 14.02.2014