Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Doppelter Bombenalarm - zweimal Fehlalarm
Lokales 25.09.2014 Aus unserem online-Archiv
Am Donnerstagmittag

Doppelter Bombenalarm - zweimal Fehlalarm

Gemäß Prozedur wurde in beiden Fällen ein Sicherheitsperimeter eingerichtet.
Am Donnerstagmittag

Doppelter Bombenalarm - zweimal Fehlalarm

Gemäß Prozedur wurde in beiden Fällen ein Sicherheitsperimeter eingerichtet.
Foto: Anouk Antony
Lokales 25.09.2014 Aus unserem online-Archiv
Am Donnerstagmittag

Doppelter Bombenalarm - zweimal Fehlalarm

Ein Geocache und ein rostiges Rohr sorgten am Donnerstagmittag für Polizeieinsätze am hauptstädtischen Bahnhof und in Kirchberg.

(str) - Ein Geocache und ein rostiges Rohr sorgten am Donnerstagmittag für Polizeieinsätze am hauptstädtischen Bahnhof und in Kirchberg.

Die beiden Meldungen gingen fast gleichzeitig bei der Polizei ein: Gegenüber von einem Einkaufszentrum in Kirchberg wurde kurz vor 13 Uhr per Notruf ein verdächtiges Rohr in einem Einkaufswagen gemeldet. Am hauptstädtischen Bahnhof brachte ein verdächtiger Gegenstand in einer Telefonzelle die Polizei auf den Plan.

In beiden Fällen wurde gemäß Prozedur ein Sicherheitsperimeter eingerichtet.

Allerdings sollte es recht schnell Entwarnung geben: Bei dem rostigen Rohr in Kirchberg handelte es sich um Unrat, wahrscheinlich von einer Baustelle. Der verdächtige Gegenstand in der Telefonzelle entpuppte sich als eine Geocaching-Dose, die mit einem Magneten in der Zelle befestigt worden war. 


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der 85-jährige Mann, der am Donnerstag in Kirchberg vermisst worden war, ist wohlauf. Die Vermisstenmeldung ist demnach gestrichen.
Neue Polizeiwagen, Polizei, Police, Poliss, Foto Lex Kleren