Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Differdingen: "Aalt Stadhaus" eingeweiht
Im Kulturzentrum sind auch die Musikschule der Stadt Differdingen sowie die öffentliche Bibliothek untergebracht.

Differdingen: "Aalt Stadhaus" eingeweiht

Foto: Claude Piscitelli
Im Kulturzentrum sind auch die Musikschule der Stadt Differdingen sowie die öffentliche Bibliothek untergebracht.
Lokales 31.01.2014

Differdingen: "Aalt Stadhaus" eingeweiht

Am Samstag und am Sonntag kann das neue Gebäude im Zentrum von Differdingen am Tag der offenen Tür besichtigt werden.

Am Freitagabend wurde in Differdingen das neue Kulturzentrum „Aalt Stadhaus“ in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste eingeweiht (siehe auch Luxemburger Wort vom 30. Januar). Schaulustige haben am Samstag und am Sonntag  von jeweils 11 bis 18 Uhr die Möglichkeit, die neu gestalteten Räumlichkeiten, im Rahmen zweier Tage der offenen Tür, zu besichtigen.

Im Kulturzentrum sind auch die Musikschule der Stadt Differdingen sowie die öffentliche Bibliothek untergebracht. Im Foyer im ersten Stock wird am Samstag um 11 Uhr die Ausstellung „nous sommes. mir sinn. estamos“ von Krystyna Dul und Keven Erickson eingeweiht. Die Ausstellung ist bis zum 16. März im „Aalt Stadhaus“ zu besichtigen und dies montags von 10 bis 20 Uhr sowie dienstags bis samstags von 10 bis 18 Uhr.