Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Diesel wird um fast zwei Cent teurer
Lokales 03.06.2020 Aus unserem online-Archiv

Diesel wird um fast zwei Cent teurer

Diesel wird ab Mittwoch etwas teurer.

Diesel wird um fast zwei Cent teurer

Diesel wird ab Mittwoch etwas teurer.
Foto: Lex Kleren
Lokales 03.06.2020 Aus unserem online-Archiv

Diesel wird um fast zwei Cent teurer

Um Mitternacht steigt der Dieselpreis in Luxemburg leicht an. Trotzdem liegt er weiterhin unter einem Euro pro Liter.

(SC) - Ab Donnerstag kostet Diesel an Luxemburgs Tankstellen etwas mehr: Fahrer müssen für den Liter ab Mitternacht 1,8 Cent mehr zahlen. Damit steigt der Preis auf 0,916 Euro pro Liter.

Die Benzinpreise bleiben unverändert bei 1,009 Euro pro Liter 95er und bei 1,103 Euro für einen Liter 98er. Weitere Preissteigerungen gibt es hingegen bei Erdgas und Heizöl. Pro Kilo Erdgas zahlt man am Donnerstag 0,641 Euro (plus 1,2 Cent), bei 10ppm Heizöl ist es eine Steigerung von 1,8 Cent auf 0,387 Euro.

 

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Plötzlich fördert die Regierung wieder verstärkt die Autos. Aber nicht alle.
Nach wie vor werden nur Elektroautos bezuschusst. Obwohl die Prämie um 60 Prozent gesteigert wurde, ist es fraglich, ob diese Maßnahme als Hilfe für den heimischen Autohandel greift.
Die Corona-Krise beschert dem Klima eine Verschnaufpause. Und doch dürfen kurzfristig verbesserte CO2-Werte nicht darüber hinwegtäuschen, dass es auch beim Klimawandel um Leben und Tod geht.
Carole Dieschbourg und Claude Turmes geben sich ambitiös: Luxemburg soll zum Vorreiter für Klimalösungen werden. Dabei setzen die beiden Minister große Hoffnungen in einen neuen Partner.
IPO,Nationaler Klima-undEnergieplan,Carole Dieschbourg & Claude Turmes. Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort