Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Diesel und Heizöl werden teurer
Lokales 08.08.2018

Diesel und Heizöl werden teurer

Lokales 08.08.2018

Diesel und Heizöl werden teurer

Die Erdölprodukte verteuern sich weiter. Am Donnerstag bekommen Hausbesitzer und Dieselfahrer dies zu spüren.


Guy Wolff

Die Erdölprodukte verteuern sich weiter. Am Donnerstag bekommen die Hausbesitzer und Dieselfahrer dies zu spüren.

  • Der Literpreis von Diesel geht um 1,4 Cent auf 1,19 Euro nach oben.
  • Das schwefelarme Heizöl verteuert sich um 1,3 Cent auf 0,672 Euro.
  • Das schwefelhaltige Heizöl wird 1,4 Cent teurer und kostet fortan 0,665 Euro je Liter.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ab Dienstag: Energiepreise ziehen wieder an
Nachdem der Erdölpreis monatelang im Sinkflug war, hat er sich in den vergangenen Tagen leicht erholt. Das wirkt sich ab Mitternacht auf die Diesel-, Heizöl- und Benzinkosten aus.
Die Erhöhung betrifft alle Erdölprodukte.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.