Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die vielen Kleider Unserer Lieben Frau
Lokales 11 26.04.2018
Exklusiv für Abonnenten

Die vielen Kleider Unserer Lieben Frau

Die Statue besteht aus Lindenholz und misst 73 Zentimeter.

Die vielen Kleider Unserer Lieben Frau

Die Statue besteht aus Lindenholz und misst 73 Zentimeter.
Foto: Guy Wolff
Lokales 11 26.04.2018
Exklusiv für Abonnenten

Die vielen Kleider Unserer Lieben Frau

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
Während der Oktave wird die Muttergottesstatue jeden zweiten Tag neu bekleidet. Dass die Trösterin 62 verschiedene Kleider besitzt, hat aber einen Grund und auch eine Geschichte.

Die Muttergottesstatue, die vermutlich aus der zweiten Hälfte des 16 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Oktave in Bildern
Seit dem 21. April pilgern wieder täglich die Gläubigen in die Muttergottesoktave. Unsere Fotografen mischen sich unter sie, damit wir Ihnen die schönsten Bilder zeigen können.
Oktave 2018. Pfarrei Region Echternach Region Sankt-Willibrord.Photo: Guy Wolff
Rundgang durch die Kathedrale : Der leere Sarg in der Krypta
Die Kathedrale in der Hauptstadt kennt jeder. Einmal im Jahr findet dort die Oktave statt. Eine gute Gelegenheit, sich näher mit Geschichte, Geschichten und Geheimnissen dieser Kirche zu beschäftigen. So wird aus dem Rundgang mit Diözesanarchivar Alex Langini eine kleine Zeitreise.
Ein etwas anderer Rundgang durch die Kathedrale.
Made in Luxembourg: Kleider für Ja-Sager
Wer Ja sagt, muss auch B sagen. B wie Brautkleid. Egal ob klassisch weiß, geblümt oder schwarz: Die Luxemburgerin Nathalie Siebenaler schneidert angehenden Bräuten ihr Traumkleid auf den Leib. Ein Interview.
Nathalie Siebenaler legt Wert auf Individualität und Wandelbarkeit.