Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Tram, eine Radpiste und die Platanen
Die ersten Tramschienen wurden im Zuge der Renovierung des Pont Adolphe bis zur Place de Metz verlegt. Ende 2020/Anfang 2021 wird die Straßenbahn über die Nei Avenue fahren.

Die Tram, eine Radpiste und die Platanen

Foto: Nadine Schartz
Die ersten Tramschienen wurden im Zuge der Renovierung des Pont Adolphe bis zur Place de Metz verlegt. Ende 2020/Anfang 2021 wird die Straßenbahn über die Nei Avenue fahren.
Lokales 4 Min. 06.08.2018

Die Tram, eine Radpiste und die Platanen

Nadine SCHARTZ
Nadine SCHARTZ
Seit Ende Juli fährt die Tram von der Luxexpo bis zur Stäreplatz. Von dort geht es nun weiter ins Stadtzentrum. Die Planungsphase zwischen der Place de Metz und der Place de Paris ist derweil abgeschlossen – neben der Tram wird dort auch ein nationaler Radweg geschaffen.

 Kaum ist die Tramstrecke zwischen der Rout Bréck und der Place de l'Etoile offiziell in Betrieb, kündigt sich schon die nächste Etappe in dem Projekt an ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Vom Weltrekordler zum Wahrzeichen
Vor genau 115 Jahren wurde der Pont Adolphe eröffnet. Ein Bauwerk, das das Stadtbild geprägt hat wie kein anderes - und sich heute, trotz hohen Alters, (wieder) in Bestform präsentiert.
Pont Adolphe - Luxembourg - Photo : Pierre Matgé
Pont-Adolphe-Passerelle mit neuer Einteilung
Der neue Straßenbelag ist angebracht - und die Hängebrücke unter der Nei Bréck wieder geöffnet. Mit einer leichten Änderung: Fahrrad- und Fußweg sind nun klarer voneinander abgegrenzt.
Die Radwege in beiden Richtungen wurden nun auf die rechte Seite der Brücke verlegt.
Was die Tram in Howald alles umkrempeln wird
Bevor die Straßenbahn durch die Rue des Scillas fahren kann, muss diese um einiges verbreitert werden. Hierfür benötigt der Staat noch Grundstücke - darunter auch Gärten von Anrainern.
Bevor die Tram "den Houwald erop" fährt, muss die Rue des Scillas deutlich verbreitert werden.