Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Schueberfouer im Wandel der Zeit
Lokales 10 3 Min. 01.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Die Schueberfouer im Wandel der Zeit

Bis Ende März 2020 sind zahlreiche Exponate im Lëtzebuerg City Museum zu bewundern.

Die Schueberfouer im Wandel der Zeit

Bis Ende März 2020 sind zahlreiche Exponate im Lëtzebuerg City Museum zu bewundern.
Foto: Caroline Martin
Lokales 10 3 Min. 01.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Die Schueberfouer im Wandel der Zeit

Daphné CHAPELLIER
Daphné CHAPELLIER
Unterwegs in Luxemburg: Das besondere Jahrmarktfeeling können die Besucher auch im Lëtzebuerg City Museum genießen.

Bald ist es wieder so weit: Die Schobermesse wird vom 23. August bis 11. September auf dem Glacisfeld für Spaß und Geselligkeit sorgen. Jene, denen das Warten schwer fällt und die das Jahrmarktfeeling sofort erleben möchten, können im Lëtzebuerg City Museum die Ausstellung „Ons Schueberfouer“ besuchen und sich über die Geschichte des beliebten Volksfestes schlau machen.

Auf der vierten Ebene des Museums wird der Besucher in die Welt der Jahrmärkte und insbesondere in die der Schueberfouer entführt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

So weit das Auge reicht: Der City Skyliner
Unterwegs in Luxemburg: Wer die Hauptstadt des Großherzogtums immer schon einmal aus luftiger Höhe entdecken wollte, braucht dazu nicht gleich Hubschrauber, Flugzeug und Co.
Laufstrecke mit Panorama-Aussicht
Unterwegs in Luxemburg: Der Radweg PC7 zwischen Ellingen-Gare und Scheierbierg eignet sich sowohl für erfahrene Läufer wie für Einsteiger.