Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die "Rout Bréck" und das Pfaffenthal: Im Schatten des Pont Grand-Duchesse Charlotte

Die "Rout Bréck" und das Pfaffenthal: Im Schatten des Pont Grand-Duchesse Charlotte

Foto: Nadine Schartz
Lokales 3 Min. 29.03.2017

Die "Rout Bréck" und das Pfaffenthal: Im Schatten des Pont Grand-Duchesse Charlotte

Nadine SCHARTZ
Nadine SCHARTZ
Pfaffenthal gewinnt zunehmend an Attraktivität. Doch die Bürger aus dem Tal erinnern sich an dunkle Seiten – und befürchten deren Wiederholung.

(nas) - Wer eine Wanderung auf dem Vauban-Weg ins Pfaffenthal unternimmt, kann die Stille im Tal – die lediglich durch den Bau der Zuganbindung gestört wird – genießen. Das Wasser plätschert, hie und da begegnet man einem Spaziergänger. Doch die Idylle trügt.

Denn die „Rout Bréck“, die über das Tal führt, kam in der Vergangenheit immer wieder ins Gespräch, da sich Menschen von dort in den Tod stürzten. Eine traurige Tatsache, welche die Bürger im Tal bewegt – jedes Mal aufs Neue.

Lamellen statt Plexiglas

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.