Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Qualität der Betreuung auf dem Prüfstand
Lokales 5 Min. 02.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Qualität der Betreuung auf dem Prüfstand

Die strukturellen Aspekte von Betreuungseinrichtungen, wie die Räumlichkeiten oder die Anzahl 
an Personal, werden regelmäßig von Experten überprüft. Mithilfe der Agents régionaux sichert das 
Bildungsministerium aber auch die Qualität der angebotenen pädagogischen Arbeit.

Die Qualität der Betreuung auf dem Prüfstand

Die strukturellen Aspekte von Betreuungseinrichtungen, wie die Räumlichkeiten oder die Anzahl 
an Personal, werden regelmäßig von Experten überprüft. Mithilfe der Agents régionaux sichert das 
Bildungsministerium aber auch die Qualität der angebotenen pädagogischen Arbeit.
Foto: Getty Images
Lokales 5 Min. 02.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Qualität der Betreuung auf dem Prüfstand

Rosa CLEMENTE
Rosa CLEMENTE
In Luxemburg werden alle Betreuungseinrichtungen für Kinder auf ihr pädagogisches Angebot geprüft. Die Vereinigung Inter-Actions durchführt zusätzlich noch einen eigenen, internen Qualitätscheck.

Zu Hause bleiben und auf die Kinder aufpassen, kommt für viele Eltern heutzutage nicht mehr infrage. Zu groß ist der finanzielle Druck oder der Wille, selbst Karriere zu machen. Unterstützung finden sie beispielsweise in sogenannten non-formalen Bildungseinrichtungen, wie unter anderem die Services d’éducation et d’accueil (SEA) – in anderen Worten: die Crèches und Maisons relais. 

Dem jüngsten Bericht des Bildungsministeriums zufolge zählt das Großherzogtum derzeit 848 solcher Einrichtungen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Alibi-Mechanismus
Das 2014 vorgestellte Gesetzesprojekt zur regelmäßigen Anpassung der Familienleistungen ist obsolet - und war es von Anfang an. Jetzt wird dann doch wieder indexiert.