Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die LuxExpo erfindet sich neu
Lokales 18 3 Min. 01.08.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Für die Zukunft gewappnet

Die LuxExpo erfindet sich neu

Lokales 18 3 Min. 01.08.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Für die Zukunft gewappnet

Die LuxExpo erfindet sich neu

Die LuxExpo in Kirchberg macht derzeit eine regelrechte Metamorphose durch. Das Hauptgebäude wird saniert, zwei Hallen weichen einem Parking und einem Lager, der Hintereingang wird neu gestaltet. Auch wird die Zukunft der Halle 6 allmählich klarer.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Die LuxExpo erfindet sich neu“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Die LuxExpo erfindet sich neu“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Schul- und Sportcampus Lorentzweiler
Im September 1988 wurde Erbgroßherzog Guillaume in Lorentzweiler eingeschult. Am Donnerstag kehrte er zurück in die Zentralschule, wo der neue Sport- und Schulkomplex seiner Bestimmung übergeben wurde.
Luxexpo putzt sich heraus
Die Ausstellungshallen in Kirchberg machen seit drei Jahren eine Metamorphose durch. Voraussichtlich zur "Springbreak" - der Frühjahrsmesse 2017 - werden sie sich in ihrem neuen Kleid präsentieren.
Die Arbeiten zur Rue Carlo Hemmer hin laufen auf Hochtouren.
Nach jahrelangen Bemühungen und umfangreicher Konzeptarbeit ist dem „Lycée technique de Bonnevoie“ (LTB) schließlich der Bau eines komplett neuen Schulgebäudes genehmigt worden.
Auf diesem Gelände soll das neue Gebäude des „Lycée technique de Bonnevoie“ entstehen.