Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Kavalkade für kleine "Fuesboken"
Sonnenschein und sonnige Stimmung bei der Kinderkavalkade 2017 in Kayl.

Die Kavalkade für kleine "Fuesboken"

Foto: LW-Archiv/Gerry Huberty
Sonnenschein und sonnige Stimmung bei der Kinderkavalkade 2017 in Kayl.
Lokales 23.02.2018

Die Kavalkade für kleine "Fuesboken"

Am Sonntag findet die 23. Auflage der Kinderkavalkade in Kayl statt. 2000 Kilogramm Süßigkeiten und Plüschtiere warten auf die kleine "Fuesboken".

(LuWo) - Nach Schifflingen am vergangenen Wochenende kommt die nächste Einladung an Kavalkadenliebhaber diesmal aus Kayl. Wobei hier die kleinen Jecken im Mittelpunkt stehen sollen.

Hoffen auf 5000 Zuschauer

Präsident Nico Künzer und seine Mitarbeiter haben wiederum alle Vorbereitungen getroffen, damit die 23. Auflage der Kinderkavalkade am Sonntag zu einem Publikumserfolg wird. Bei gutem Wetter hofft man 5 000 Zuschauer ins Kayltal zu locken.

Wie in der Vergangenheit startet die Kavalkade in der Rue Notre Dame und zieht dann die Altrecht hinunter ins Zentrum der Ortschaft Kayl. Über den Friedens-Parkplatz und die Rue du Moulin gelangt der Zug in die Rue du Faubourg und zum Kulturzentrum Schungfabrik in Tetingen. Dieses Jahr stellen Tabea und David das Kinderprinzenpaar.


Marcel Wagner / Karnevalsjeck diekirch luxembourg le 06.02.2018 ©Christophe Olinger
Menschen im Mittelpunkt: Zwischen Konfetti und Kamellen
Marcel Wagner ist Vizepräsident der Diekircher Eselen aus der Sauerstad. Seit 18 Jahren organisiert er die Kavalkade in Diekirch mit.

Süßigkeiten und Plüschtiere

Eine Jury wird die 16 Fußgruppen, 16 Festwagen und fünf Musikgesellschaften besonders unter die Lupe nehmen. Unterwegs haben die kleinen "Fuesboken" 2000 Kilogramm Süßigkeiten zur Verfügung, um die Zuschauer zu verwöhnen. Die Schëfflenger Piraten werden sogar den Kindern aus der Zuschauermenge mit ihren selbstgebastelten Plüschtieren Freude bereiten.

Die Preisverteilung an die schönsten Fußgruppen erfolgt in der Schungfabrik. Ein spezieller Preis belohnt die Gruppe mit den meisten Teilnehmern. Zum Abschluss findet der traditionelle Kinderfaschingsball statt.