Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die großherzogliche Familie gedenkt ihrer Verstorbenen
Lokales 9 02.11.2018

Die großherzogliche Familie gedenkt ihrer Verstorbenen

Lokales 9 02.11.2018

Die großherzogliche Familie gedenkt ihrer Verstorbenen

Wie jedes Jahr an Allerseelen trafen sich die Mitglieder der großherzoglichen Familie am Freitagmorgen in der Krypta der Kathedrale Notre-Dame in Luxemburg, um ihrer verstorbenen Familienmitglieder zu gedenken.

(mth) -  Wie jedes Jahr an Allerseelen trafen sich die Mitglieder der großherzoglichen Familie am Freitagmorgen in der Krypta der Kathedrale Notre-Dame in Luxemburg, um ihrer verstorbenen Familienmitglieder zu gedenken. Neben Großherzog Henri waren auch Prinz Guillaume, Prinzessin Sibilla, Prinzessin Charlotte, Prinz Léopold und  Erzherzogin Marie-Astrid von Österreich anwesend.

Erzbischof Jean-Claude Hollerich nahm die Gläubigen am Eingang der Krypta der Kathedrale in Empfang. Im Anschluss an das Pontifikalamt zogen die Teilnehmer weiter zur Segnung der Familiengruft und der Gräber der großherzoglichen Familie sowie der luxemburgischen Erzbischöfe.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.