Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Gefahren eines Vogelschlags: Konfrontation in der Luft
Lokales 4 Min. 19.10.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Gefahren eines Vogelschlags: Konfrontation in der Luft

Die für den Lux-Airport gefährlichsten Vogelarten sind der Sperber, der Rabe, die Taube, der Mäusebussard und der Turmfalke.

Die Gefahren eines Vogelschlags: Konfrontation in der Luft

Die für den Lux-Airport gefährlichsten Vogelarten sind der Sperber, der Rabe, die Taube, der Mäusebussard und der Turmfalke.
Foto: Shutterstock
Lokales 4 Min. 19.10.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Gefahren eines Vogelschlags: Konfrontation in der Luft

Ein verhältnismäßig banaler Zusammenstoß zwischen Flugzeug und Vogel kann verheerende Folgen nach sich ziehen. Fällt ein Triebwerk aus, kann es zu einem Absturz kommen. Aus diesem Grund bemühen sich Flughäfen und Fluggesellschaften, solchen Zwischenfällen frühzeitig entgegenzuwirken.

(kw) - Die Bauchlandung einer Luxair-Maschine Anfang des Monats warf zahlreiche Fragen über die Gründe der Notlandung auf. Was jedoch schnell verworfen wurde, war ein Vogelschlag, also ein Zusammenstoß zwischen einem Flugzeug und einem Vogel. 

Dennoch stellen Vogelschläge ein großes Risiko für Flugzeuge und Passagiere dar ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.