Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Folgen des Brandes in Esch
Zwei Gebäudekomplexe wurden Opfer des Brandes in Esch/Alzette.

Die Folgen des Brandes in Esch

Foto: Guy Jallay
Zwei Gebäudekomplexe wurden Opfer des Brandes in Esch/Alzette.
Lokales 5 3 Min. 03.07.2018

Die Folgen des Brandes in Esch

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Am Dienstag wurde das Ausmaß des Brandes in der Rue d'Audun in Esch/Alzette deutlich. Die Gebäude des Showtime sind komplett abgebrannt, die Nebengebäude wurden auch stark beschädigt.

Erst gegen 5 Uhr hatten am frühen Dienstagmorgen die Feuerwehrkräften das Feuer in der Rue d'Audun gelöscht. Gegen 22 Uhr hatten sie es unter Kontrolle gebracht. Sprich sechseinhalb Stunden nach dem Beginn des Brandes am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr.

In der Zwischenzeit waren das Haus und die angebaute Halle, wo sich das Lokal Showtime befand, komplett abgebrannt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"The Showtime must go on"
14 Jahre lang betrieb Patrick Siquier den Showtime an der Escher Grenz. Am 2. Juli fiel das Lokal den Flammen zu Opfer. Eine kleine Bilanz, knapp zwei Monate danach.
Suivi Großbrand in Esch, Standing, le 23 aout 2018. Photo: Chris Karaba
"Ich habe alles verloren"
Am Tag nach dem Großbrand in der Escher Rue d'Audun erzählen zwei Personen, die über dem Lokal "Standing" gewohnt haben, wie sie den Brand erlebt haben. 40 Personen wurden von der Stadtverwaltung in Hotels untergebracht.
Brand in Esch/Alzette flammt erneut auf
Am Montagnachmittag kam es in der Minettemetropole zu einem Brand in einem Variété-Lokal, das völlig zerstört wurde. Am Dienstagvormittag hatten sich Glutnester erneut entzündet.
3.6.Esch/Alzette / Grossbrand Club Showtime Grenz Esch Foto:Guy Jallay
Brand in Esch: Flammen schlagen aus Architektenbüro
Zum Raub der Flammen ist in der Nacht auf Dienstag ein Architektenbüro in Esch/Alzette geworden. Das Haus in der Luxemburger Straße brannte lichterloh, bis die Feuerwehr den Brand nach einer Stunde unter Kontrolle hatten.
Das Architektenbüro wurde durch die Flammen schwer beschädigt.