Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Entlastung naht
Die asymmetrische Knepper-Kreuzung, wo sich vier Durchgangsstraßen treffen, ist eine der Ursachen für lange Staus.

Die Entlastung naht

Foto: Chris Karaba
Die asymmetrische Knepper-Kreuzung, wo sich vier Durchgangsstraßen treffen, ist eine der Ursachen für lange Staus.
Lokales 6 2 Min. 09.06.2018

Die Entlastung naht

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Für die verkehrsgeplagte Innenstadt von Echternach ist eine Besserung in Sicht. Anwohner und Politiker setzen große Hoffnungen in die „kleine Umgehung“.

Was der Begriff Verkehrsinfarkt bedeutet, lässt sich allmorgendlich in Echternach beobachten. In den historisch gewachsenen Straßen, die sich noch am mittelalterlichen Stadtplan orientieren, kommt es im Berufsverkehr zu langen Staus.

Dass der Verkehr in den Spitzenzeiten mehr stockt als fließt, liegt nur zum Teil am erhöhten Verkehrsaufkommen und den immer zahlreicheren Grenzgängern aus Deutschland ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Gemeindewahlen: Der täglich wiederkehrende Stau
Welche der vier Frisinger Parteien es auch in den Schöffenrat schafft, an der Verkehrsfrage wird sie nicht vorbeikommen. Während die Einwohner gelernt haben, damit zu leben, erklärt ein Tankstellenbetreiber, warum es sogar für ihn, zu viele Autos sind.