Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die "Chrëschtmaart"-Saison ist eröffnet
Lokales 01.12.2017 Aus unserem online-Archiv
Luxemburgs Weihnachtsmärkte 2017

Die "Chrëschtmaart"-Saison ist eröffnet

Den Auftakt der Weihnachtsmarkt-Saison machte in diesem Jahr jener in Esch/Alzette.
Luxemburgs Weihnachtsmärkte 2017

Die "Chrëschtmaart"-Saison ist eröffnet

Den Auftakt der Weihnachtsmarkt-Saison machte in diesem Jahr jener in Esch/Alzette.
Foto: Anouk Antony
Lokales 01.12.2017 Aus unserem online-Archiv
Luxemburgs Weihnachtsmärkte 2017

Die "Chrëschtmaart"-Saison ist eröffnet

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
Die Vorweihnachtszeit ist da, und mit ihr diverse Christmärkte im ganzen Land. Auf unserer interaktiven Karte sehen Sie, wann und wo sie sich bei einem Glühwein die Vorweihnachtszeit versüßen können.

(DL) - Es duftet nach Süßem und nach Herzhaftem, der Glühwein wärmt die kalten Hände und im Hintergrund singen die Chöre. Die Vorweihnachtszeit ist da, und mit ihr diverse Christmärkte im ganzen Land. Egal ob groß aufgezogen wie in der Hauptstadt, speziell wie der Mittelalter-Weihnachtsmarkt in Düdelingen oder beschaulich wie der „Randschelter Chrëschtmaart“ im wohl kleinsten Dorf des Landes: Sie alle dürften den Bürgern die Vorweihnachtszeit versüßen.

Aber aufgepasst: Derweil die einen Weihnachtsmärkte die Besucher während mehrerer Wochen locken, finden andere nur an einem einzelnen Tag oder Wochenende statt. Unsere Karte erhebt zwar keinen Anspruch auf Vollständigkeit – sie bietet aber einen Überblick des vielfältigen Programms, das in den kommenden Wochen landesweit geboten wird. Und Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude überhaupt ...

Sie organisieren auch einen Weihnachtsmarkt und sind noch nicht auf unserer Karte vertreten? Schicken Sie uns eine E-Mail an: lokales@wort.lu

Zur Karte mit den Weihnachtsmärkten in der Großregion geht's hier.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Weihnachtsmarkt in der Hauptstadt
Während die Eisbahn auf dem Knuedler noch bis Sonntagabend geöffnet ist, sind die Buden des Weihnachtsmarktes bereits verschwunden. Zeit, eine Bilanz der jüngsten Auflage zu ziehen.
Trotz schlechten Wetters bleibt der Weihnachtsmarkt in der Hauptstadt ein Besuchermagnet.
Weihnachtsmarkt in der Hauptstadt
Mit der Eröffnung der Eispiste auf dem Knuedler und dem Nikolausmarkt auf der Place de Paris ist am Mittwoch die Weihnachtsmarktsaison in der Hauptstadt offiziell eröffnet worden. Doch damit nicht genug.
Am Mittwochvormittag wurde die Eispiste auf dem Knuedler eröffnet.
Au Luxembourg et dans la Grande Région
Les marchés de Noël ouvrent leurs portes pour une nouvelle saison. Laissez-vous guider par notre carte interactive et découvrez toutes les informations sur les évènements qui vont animer une vingtaine de villes à travers toute la Grande Région!
Am kommenden Mittwoch läutet die Stadt Luxemburg Weihnachten ein. Die Märkte öffnen ihre Türen und die Stadt wird in ein harmonisches Licht getaucht. Die Eisbahn wird dieses Jahr ein wenig größer sein.
Für die Sicherheit auf den Weihnachtsmärkten ist laut den Verantwortlichen gesorgt.
Die Weihnachtsmärkte in Luxemburg
Ein Mittelalter-Weihnachtsmarkt in Düdelingen, Eisbahnen in Remich, Luxemburg-Stadt und Differdingen, ein „Foodtruck-Chrëschtmaart“ in Belval ... Möglichkeiten, sich hierzulande die Vorweihnachtszeit zu versüßen, gibt es zuhauf. Ein Überblick.
Bild des Tages >> mise en marche illumination de Noël & ouverture off.patinoire “ Knuedler on Ice “, Foto Lex Kleren