Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Deutsche Grenze: Kleinere Übergänge schließen
Lokales 3 26.03.2020

Deutsche Grenze: Kleinere Übergänge schließen

25 Jahre nach dem Inkrafttreten des Schengener Abkommens sieht man an Luxemburger Grenzübergängen erneut Barrieren.

Deutsche Grenze: Kleinere Übergänge schließen

25 Jahre nach dem Inkrafttreten des Schengener Abkommens sieht man an Luxemburger Grenzübergängen erneut Barrieren.
Foto: John Lamberty
Lokales 3 26.03.2020

Deutsche Grenze: Kleinere Übergänge schließen

John LAMBERTY
John LAMBERTY
Angekündigt war es bereits, nun folgen auch Taten: An den kleineren Grenzübergängen zu Deutschland sieht man mittlerweile die ersten Sperrvorrichtungen.

Es sind Bilder mit Symbolcharakter: Genau 25 Jahre nach dem Inkrafttreten des Schengener Abkommens sieht man dieser Tage an der Grenze zu Deutschland wieder Straßenbarrieren auftauchen.


IPO , PK Jean Asselborn , Aussenminister , über Immigration und Flüchtlinge , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Asselborn für Grenzöffnungen „so bald wie möglich“
Der Außenminister stellt den Sinn der aktuellen Grenzkontrollen infrage.

Nachdem die Bundesregierung vor einer guten Woche angesichts des sich rasant ausbreitenden Corona-Virus beschlossen hatte, zur besseren Ein- und Ausreisekontrolle, nurmehr einige seiner Übergänge nach Luxemburg für den Grenzverkehr passierbar zu lassen, werden die kleineren Straßenbrücken nun nach und nach abgeriegelt.

So etwa an der Tintesmühle im Ourtal nahe Heinerscheid, wo seit dem Donnerstagvormittag Absperrgitter die Durchfahrt verhindern. Doch auch etwa bei Remich und Wormeldingen, an der N10 von Wasserbillig nach Langsur (D) oder an der Fußgänger- und Fahrradbrücke zwischen Moersdorf und Metzdorf (D) ist die Grenze mittlerweile dicht.

Andernorts, wie etwa in Stolzemburg oder Bollendorf-Pont, waren die Grenzübergänge bis zum Nachmittag dagegen noch passierbar.

Die Ankündigung Deutschlands, vorübergehend nurmehr sieben Grenzübergänge nach Luxemburg geöffnet zu lassen, hatte vor allem entlang der Our für Unruhe gesorgt, war zunächst doch oberhalb von Echternach kein Zugang mehr vorgesehen.


Keine Komplettsperrung entlang der Our
Die Ankündigung Deutschlands, nurmehr sieben südlichere Grenzübergänge passierbar zu lassen, hat am Freitag im Ösling für mulmige Gefühle gesorgt.

Nur nach diplomatischen Verhandlungen auf höchster Ebene und der Zusage, auch luxemburgische Zollbeamte für die Grenzkontrollen bereitzustellen, war es der Luxemburger Regierung geglückt, auch die Offenhaltung der beiden nördlicheren Grenzübergänge bei Dasburg und Vianden zu erwirken.

Dieser Artikel wurde upgedatet

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Was Isolation mit uns macht
Der Psychologe und Universitätsprofessor Claus Vögele erklärt, welche Auswirkungen die Isolation auf unser Wohlbefinden hat und wie wir am besten mit der aktuellen Situation umgehen können.
Agrarminister versprechen genug Lebensmittel für Europäer
Die Viruskrise trifft auch Europas Landwirte. Manche haben Schwierigkeiten mit der Ernte, und frische Ware kommt nicht mehr so schnell zu den Kunden. Die Agrarminister diskutieren deshalb die Frage, ob noch ausreichend Essen in die Läden kommt.
ARCHIV - 28.02.2020, Mecklenburg-Vorpommern, Pokrent: Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs liegen auf einem Küchentisch in einem Privathaus. (Zu dpa "Inflation in der Eurozone geht im Februar auf 1,2 Prozent zurück") Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Corona: Grenzkontrollen mit Lücken
An der Grenze zu Rheinland-Pfalz ist es bisher zu 530 Zurückweisungen gekommen - vor allem an Hauptachsen. An kleineren Übergängen sind die Kontrollen nur sporadisch.
Lok , Autobahn Richtung Trier , hinter Wasserbillig , Raststätte Markusbierg , Deutsche Polizei kontrolliert Autos wegen Coronavirus , Sras-CoV-2 , und schickt alle nichtberechtigten zurück , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.