Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Hafen in Mertert wird 50: Von Mertert in die Welt hinaus
Ein neuer Ausblick an der Mosel: Während der Arbeit in den Weinbergen sehen die Winzer im März 1966 dem 
Ende der Bauarbeiten im Hafen entgegen.

Der Hafen in Mertert wird 50: Von Mertert in die Welt hinaus

(Archivfoto: Raymond Sterba)
Ein neuer Ausblick an der Mosel: Während der Arbeit in den Weinbergen sehen die Winzer im März 1966 dem 
Ende der Bauarbeiten im Hafen entgegen.
Lokales 06.07.2016

Der Hafen in Mertert wird 50: Von Mertert in die Welt hinaus

Nadine SCHARTZ
Nadine SCHARTZ
Er ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor des Landes, das Aushängeschild der Region und trägt den Namen einer kleinen Ortschaft in die Welt hinaus: der Hafen in Mertert. Vor 50 Jahren wurde er eröffnet, am Mittwoch wird das Jubiläum gefeiert.

(nas) -  Der Hafen in Mertert hat seit seiner Eröffnung im Jahre 1966 einen ungeahnten Erfolg erlebt. Von dort werden Waren per Schiff, Bahn und Lastwagen in die Welt hinaus geschickt. Ging man anfangs von einer Umschlagmenge von einer Million Tonnen jährlich aus, wurden diese Erwartungen in den Folgejahren regelmäßig übertroffen. Allein 2008 wurde ein Umschlag von 1,7 Millionen Tonnen gezählt. Im vergangenen Jahr lag die Zahl bei 1,2 Millionen Tonnen.

Die Geschichte des einzigen Luxemburger Frachthafens beginnt allerdings schon deutlich früher ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema