Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Fotograf, der Minettbranding macht
Lokales 4 4 Min. 24.06.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Der Fotograf, der Minettbranding macht

Umgeben von roten Minettesteinen fühlt er sich wohl. Aldo Sagramola will mit seinen Fotos auch andere für seine Region begeistern.

Der Fotograf, der Minettbranding macht

Umgeben von roten Minettesteinen fühlt er sich wohl. Aldo Sagramola will mit seinen Fotos auch andere für seine Region begeistern.
Foto: Lex Kleren
Lokales 4 4 Min. 24.06.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Der Fotograf, der Minettbranding macht

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Der Escher Hobbyfotograf Aldo Sagramola liebt den Süden Luxemburgs. Um seine Leidenschaft zu teilen, hat er eine Ausstellung auf die Beine gestellt. "Ich mache Minettbranding", erklärt er.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Der Fotograf, der Minettbranding macht“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Der Fotograf, der Minettbranding macht“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das CNCI (Centre national de culture industrielle) kommt doch noch. Dies kündigte Kulturministerin Sam Tanson am Donnerstag im Parlament an.
Hauts Fourneaux, Hochofen, Schmelz, Esch Beval, Foto Lex Kleren
Ein Wanderweg samt ausgefallenen Übernachtungsmöglichkeiten soll 2022 die Südregion von Küntzig bis Bettemburg verbinden. Übernachten werden Wanderer unter anderem in alten Industriegebäuden.
Wanderen um Giele Botter,  Niedercorn, le 11 Juillet 2017. Photo: Chris Karaba