Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dem Untergang geweiht
Lokales 10 03.08.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Dem Untergang geweiht

Dem Untergang geweiht

Foto: Caroline Martin
Lokales 10 03.08.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Dem Untergang geweiht

Luc EWEN
Luc EWEN
Wenn die Arbeiten an der neuen Sporthalle bei der Schule von Niederkorn abgeschlossen sind, dann hat die letzte Stunde des alten Schwimmbades geschlagen. Bis dahin bleibt aber Zeit, um noch einmal einen Blick in ein Gebäude voller Erinnerungen zu wagen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Dem Untergang geweiht“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Dem Untergang geweiht“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das frühere Café Maxim's gehörte für viele Badegäste des Oberkorner Freibades zur Schwimmanlage irgendwie dazu. Anstelle entstehen ein Hotel und ein Mehrfamilienhaus.
café an der Schwemm - Maxims - Oberkorn - Differdange - 01.08.2017 © claude piscitelli
Schwimmbäder in Luxemburg
Öffentliche Schwimmbäder findet man hierzulande in Hülle und Fülle. Das "Luxemburger Wort" wollte wissen, aus welchen Gründen sich die Gemeinden millionenteure Bäder leisten und ob es sich rechnet, ein Schwimmbad zu betreiben.
42 Millionen Euro kostete das im Januar diesen Jahres eröffnete Aquasud in Oberkorn. 27 Millionen werden von Differdingen getragen. Prognosen zufolge wird das Schwimmbad die Stadt pro Jahr 1,250 Millionen Euro kosten.