Wählen Sie Ihre Nachrichten​

DDoS-Angriff auf den CTIE: Ursache und Wirkung
Lokales 2 Min. 07.03.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

DDoS-Angriff auf den CTIE: Ursache und Wirkung

DDoS-Angriff auf den CTIE: Ursache und Wirkung

Foto: Guy Jallay/LW-Archiv
Lokales 2 Min. 07.03.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

DDoS-Angriff auf den CTIE: Ursache und Wirkung

Michel THIEL
Michel THIEL
Warum war der CTIE nicht ausreichend vor dem rezenten DDoS-Angriff geschützt? Und warum soll darüber nicht zu sehr geredet werden?

(mth) - Der „distributed denial of service attack“ (DDoS) -Angriff am vergangenen 27. Februar auf die Server des staatlichen „Centre des technologies de l'information de l'Etat“ (CTIE) in Luxemburg wirft mittlerweile eine Reihe interessanter 
Fragen auf.

Zunächst stimmt die Tatsache nachdenklich, dass das US-amerikanische IT-Sicherheitsunternehmen Arbor Networks, welches unter anderem auf die Abwehr solcher Angriffe spezialisiert ist, am 1 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Angriff auf Restena-Webserver
Der Webserver der nationalen IT-Infrastruktur für den Forschungs- und Bildungsbereich wurde am Donnerstag Ziel eines Angriffs.
14.3. Job / Illustration pour Conf Fedil / Qualifications Technologie Information Communications / Server ISP  foto: Guy Jallay