Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Das Wasser geht, der Schaden bleibt: Die Versicherungsfrage
Lokales 2 Min. 27.07.2016
Exklusiv für Abonnenten

Das Wasser geht, der Schaden bleibt: Die Versicherungsfrage

Kaskoversicherungen kommen für Schäden an Fahrzeugen auf - auch im Fall von Hochwasser.

Das Wasser geht, der Schaden bleibt: Die Versicherungsfrage

Kaskoversicherungen kommen für Schäden an Fahrzeugen auf - auch im Fall von Hochwasser.
Foto: Pierre Matgé
Lokales 2 Min. 27.07.2016
Exklusiv für Abonnenten

Das Wasser geht, der Schaden bleibt: Die Versicherungsfrage

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
Nach den Überschwemmungen kommt das Aufräumen und die angerichteten Schäden werden sichtbar. Doch, wie wird den Betroffenen materiell geholfen? Wofür kommen Versicherungen auf? Und wieso können die Menschen nicht per SMS gewarnt werden?

(dho) - So bitter es klingen mag, für Versicherungen handelt es sich bei Schäden, die durch Wassermassen wie am Freitagabend im Ernztal entstehen, um gewöhnliche Hochwasserschäden. Einzelschicksale können nicht berücksichtigt werden, denn bei den Gesellschaften gibt es klare Vorgaben, wie Paul-Charles Origer von der „Association des Compagnies d’Assurances et de Réassurances“ (ACA) erklärt.

„Das Gute vorweg: Viele Autos sind in Luxemburg kaskoversichert ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema